Bill Schwein

Wir sind alle an Sparschweine in Form von Schweinen gewöhnt, in denen sie gewissenhaft Geld stapeln. Wenn Sie einen bestimmten Betrag für den Kauf des benötigten Gegenstands sammeln möchten, hilft Ihnen das Sparschwein mit Sicherheit weiter. Aber du musst warten. In derselben Lektion wird eine etwas andere Option vorgeschlagen. Wir bieten Ihnen an, mit Geld ein Schwein zu machen. Dies ist ein Handwerk, das in der Manigami-Technik hergestellt wird. Sie müssen eine Rechnung verwenden, um die Figur zu falten. Ein Schwein ist ein Talisman, der definitiv finanzielles Glück und Wohlstand bringt. Betrachten Sie die Methodik für die Implementierung.

Um ein Meerschweinchen zu erstellen, benötigen Sie eine Rechnung.

Wie man ein Schwein in einer Origami-Technik stufenweise faltet

1. Nehmen Sie eine beliebige Banknote und drehen Sie sie horizontal.

2. Machen Sie die anfängliche Biegung entlang der Mitte perfekt glatt und achten Sie darauf, benachbarte Ecken und gegenüberliegende lange Seiten zu schließen.

3. Falten Sie das Papier und falten Sie es erneut. Machen Sie die zweite Biegung vertikal und kombinieren Sie die Ecken neben den langen Seiten und den kurzen Seiten der rechteckigen Banknote.

4. Lassen Sie die Banknote in dieser Position und heben Sie die obere Schicht an, sodass die Unterseite mit der linken Seite ausgerichtet ist, an der sich die Biegung befand. Sie wählen einen Linienversatz von ca. 1 cm von der Diagonalen der gewünschten Form.

5. Biegen Sie den oberen Teil, der sich über die Grenzen hinaus erstreckt, um ihn an der oberen Seite der Figur auszurichten.

6. Drehen Sie das Werkstück mit der anderen Seite in Ihre Richtung und biegen Sie die linke Seite zu sich und ziehen Sie sich etwa 1 cm zurück.

7. Erweitern Sie das Papier, aber jetzt befindet sich vor Ihnen eine Banknote, bei der zwei Seitenteile in verschiedene Richtungen gebogen sind und auch drei Faltlinien sichtbar sind.

8. Drehen Sie die linke Seite in Richtung der Mittellinie der Falte und glätten Sie das Papier.

9. Drehen Sie das Werkstück mit der anderen Seite zu sich herum.

10. Halten Sie nun die Banknote in dieser Position und biegen Sie sie vertikal in zwei Hälften.

11. Beginnen Sie mit dem Zerlegen der Rechnung, aber nicht bis zum Ende. Machen Sie in der Mitte eine kleine Falte, wie auf dem entsprechenden Foto gezeigt.

12. Halten Sie die Banknote mit Ihrem Finger und biegen Sie das Werkstück in zwei Hälften.

13. Kneten Sie erneut und zielen Sie auf die Mittellinie mit zwei Seiten, aber die Falte sollte an Ort und Stelle bleiben.

14. Lassen Sie die linke Seite zur Mitte gebogen und richten Sie die rechte Hälfte gerade, sodass sich gleichschenklige Dreiecke an den Seiten bilden. Zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie einen Teil, der einer Taschenlampe ähnelt.

15. Drehen Sie die Figur mit der anderen Seite zu sich herum.

16. Jetzt mit dem quadratischen Teil des Werkstücks arbeiten. Biegen Sie die oberen rechten Ecken so, dass sie sich in der Mitte schließen, und trennen Sie dann nur eine kleine Ecke in verschiedene Richtungen.

17. Schließe das Innere des ehemaligen Platzes und sammle die gesamte Figur ein.

18. Schließen Sie die Innenseite des Quadrats, drücken Sie die gesamte Struktur nach innen, schließen Sie die Seite und den langen rechteckigen Teil. Es ist notwendig, die Rechnung in zwei Hälften zu biegen.

19. Hier ist die Hälfte der Abbildung. Die Rückseite der Mumps hat sich bereits abzeichnet. Das Tier hat Hinter- und Vorderbeine. Der Kopf wurde noch nicht umrissen.

20. Markieren Sie den vorderen geraden Teil der Ohren. Biegen Sie die Ecken nach oben und dann zur Seite, um kleine gleichschenklige Dreiecke zu erhalten.

21. Schieben Sie die kleinen Dreiecke nach innen. Das vordere Rechteck ist jetzt scharf geworden.

22. Biegen Sie die kleine Ecke nach hinten und beginnen Sie, den mittleren Teil zu biegen, um das Patch hervorzuheben.

23. Schieben Sie das Ferkel auch nach innen und heben Sie die Ohren an, damit sie herausragen. Fassen Sie die gesamte Schnauze mit den Fingern und drücken Sie sie nach hinten, um den dicken Hals des Schweins hervorzuheben.

24. Die Schweinefigur Manigami ist fertig.