Brett zum schnellen Zusammenklappen der Kleidung

Für diejenigen, die wie ich weniger Zeit mit dem Falten von Kleidern verbringen möchten, biete ich eine einfache Lösung. In Bekleidungsgeschäften verwenden Verkäufer spezielle Faltbretter, mit denen sie ihre Hemden schnell, ordentlich und schön falten können. Um diese Idee zu Hause zu verwirklichen, brauchte ich nur Pappe und Klebeband, aber das Gerät ist in der Funktionalität der Fabrik nicht unterlegen.

Schritt 1. Materialien

Wie bereits erwähnt, brauchen wir hauptsächlich Pappe und Klebeband. Genauer gesagt, benötigen Sie sechs Stück Pappe mit einer Größe von mindestens 23 x 30, 5 cm. Dazu habe ich drei Verpackungskartons aus Wellpappe verwendet, die in meiner Garage lagen. Anstelle von Klebeband können Sie auch ein haltbareres Klebeband verwenden, z. B. aus einem gewebten Material und Klebstoff.

Von den Werkzeugen braucht man ein scharfes Messer und ein Lineal.

Schritt 2. Den Karton zuschneiden

Sie benötigen sechs Papprechtecke, um die Basis des Faltbrettes zu bilden. Die Maße der Kartonrechtecke richten sich nach der Größe des Falthemdes. Die oben angegebene Größe ist 23 x 30, 5 cm (9 Zoll), die üblicherweise in Kaufhäusern für große Hemden verwendet wird. Alternativ können Sie das Shirt auch einfach auf die gewünschte Größe falten und als Vorlage verwenden.

Messen und markieren Sie den Umriss der sechs Rechtecke Ihrer Größe. Dann schneiden Sie sie vorsichtig mit einem Messer. Versuchen Sie, die Seiten so gleichmäßig wie möglich zu halten, um eine schöne und gleichmäßige Form der Falten auf dem Hemd zu gewährleisten.

Schritt 3. Verbinden Sie die Panels mit Klebeband

Ordnen Sie die Schnittfelder in zwei Reihen zu je drei Teilen an, wie auf dem Foto gezeigt. Positionieren Sie sie so, dass zwischen den einzelnen Paneelen ein Abstand von ca. 5 - 6 mm besteht. Es ist wichtig! Die Lücke erleichtert das Falten und Entfalten der Paneele während des Gebrauchs.

Kleben Sie die Paneele der oberen Reihe und die Fugen der Paneele der oberen und unteren Reihe zwischen Vorder- und Rückseite, wie auf dem Foto gezeigt.

Ihr zusammenklappbares Hemdbrett ist fertig!

Schritt 4. Wir verwenden ein Faltbrett

  • Jetzt ist alles bereit zum Falten von Kleidung.

  • Lege das Hemd vorne unten in der Mitte auf das Brett.

  • falten Sie eine Seitenwand und bringen Sie den Karton wieder in seine ursprüngliche Position.

  • falten Sie die zweite Seitenwand und bringen Sie sie auch zurück;

  • Falten Sie die untere Mittelverkleidung nach oben und hinten.

    Wenn Sie es richtig gemacht haben, sollten Sie in Sekunden ein perfekt gefaltetes Hemd haben.

    Originalartikel in Englisch