Schnelle Pizza

Im Leben jeder Hausfrau gibt es Situationen, in denen Gäste unerwartet kommen. Was in Eile zu kochen, damit Sie diejenigen, die kommen, überraschen können, rätselt keine einzige Frau. Schließlich soll das Gericht nicht nur schnell und lecker sein, sondern auch festlich aussehen. Schnelle Pizza lässt die Gäste nicht lange auf sich warten und die Gastgeberin kocht sie in 40 bis 45 Minuten ohne zusätzlichen Aufwand. 1. Zum Kochen benötigen Sie 2 Tassen Mehl, 1 Tasse Kefir und einen Teelöffel Salz, Soda und Zucker.

2. Alle Komponenten sollten verdrängt und halbflüssiger Teig geknetet werden, wobei die Klumpen vorsichtig gebrochen werden.

3. Nehmen Sie eine Metallform (oder ein Backblech), fetten Sie die Seiten und den Boden der Form mit Butter oder Pflanzenöl ein, gießen Sie den Teig in die Form und verteilen Sie ihn gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Form.

4. In einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen die Form 5-10 Minuten mit dem Teig belegen, so dass der Teig etwas „festfrisst“. Dann aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.

5. Zum Befüllen können Sie alles verwenden, was Sie in Ihrem Kühlschrank finden. In diesem Fall, um die Füllung vorzubereiten, nehmen Sie 200 Gramm Huhn, 150 Gramm gekochte Pilze, 2 mittelgroße Tomaten, 150 Gramm Hartkäse, mehrere grüne Oliven und 150 Gramm Mayonnaise. Alle Zutaten zerkleinern, Oliven halbieren, Tomaten in Ringe schneiden.

6. Den abgekühlten Kuchen leicht mit Mayonnaise bestreichen.

7. Tomatenringe darauf legen und ein wenig in den Teig „einsinken“ lassen.

8. Kombinieren Sie das Huhn mit Mayonnaise und verteilen Sie den Brei auf den Tomaten.

9. Die nächste Schicht sind Champignons.

10. Mit einer Schicht geriebenem Käse bedecken.

11. Pizza kann mit Gemüse und Olivenhälften dekoriert und für weitere 15 Minuten in den Ofen gestellt werden.

12. Die vorbereitete Pizza aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

13. Mit einem Messer die Ränder der Pizza abhebeln (normalerweise Käse, schmelzen, bis an die Ränder der Form gießen), die Form entfernen und die fertige Pizza in die Schüssel geben. Guten Appetit!

Guten Appetit!