So wandeln Sie ein Computer-Netzteil in ein Ladegerät um

Die Autobatterie musste aufgeladen werden. Sie können das LBP nehmen, aber ich benutze es in der Werkstatt. Ich beschloss, ein Ladegerät für die Garage zusammenzubauen.

Über eine Idee nachdenken

Als ich über das Design nachdachte, beschloss ich, mit der Änderung des Computer-BP aufzuhören. Nach dem Studium der Informationen aus dem Internet ist die Aufgabe recht einfach. Es gab eine Stromversorgung auf einem interessanten Chip 2003 . Es kombiniert PWM und regelt die Abweichung der Hauptausgangsspannung des Geräts. Dies ist das Blockmodell. Höchstwahrscheinlich gibt es noch andere, aber ich habe diese.

Ich öffne und reinige es von Staub. Das Netzteil muss betriebsbereit sein.

Hier ist eine Nahaufnahme einer Mikroschaltung. Es gibt sehr wenig Informationen über sie. Suche auf dem Stromkreis des Netzteils selbst geschlossen und alles ist fast klar.

Computer-Blockdiagramm

Die Schaltung hat diese Ausgangsform. Obwohl das Diagramm 300 Watt zeigt, ist mein Gerät auf die gleiche Weise zusammengebaut, der Unterschied ist bei einigen Bauteilen sichtbar.

DIY Umbau des Blocks zum Ladegerät

Sie müssen die rot markierten Elemente löschen. Der Widerstand ist gelb, auf 2, 4 kOhm ändern. Blau markiert, müssen Sie es durch einen Abstimmwiderstand ersetzen. Der Kühler mit Dioden wurde ebenfalls abgeschmolzen, ohne dass es zweckmäßig ist, nach zu entfernenden Bauteilen zu suchen. Die grün markierten Spannungen werden auf die Fehlerüberbrückungsplatine gelötet.

Das Foto zeigt deutlich die gelöschten Details. Bisher habe ich den Kondensator C27 und den Widerstand R53 entfernt. Ich löte den Widerstand später wieder zurück, er wird für einen unterbrechungsfreien Ladevorgang benötigt. PS-ON-Draht mit Minus verlötet, um den Block zu starten.

Ich habe einen zusätzlichen Induktor auf der 12-Volt-Leitung installiert und ihn von der 5-Volt-Leitung entfernt. Die Doppeldiode wird von der 5-Volt-Leitung angelegt.

Der Gruppenstabilisierungsinduktor wurde von unnötigen Wicklungen befreit. Drahtquerschnitte reichen für meine Zwecke aus.

Um die Kontrolle über die Abweichung der Hauptspannungen zu umgehen, habe ich eine separate Platine hergestellt. Ich habe ein Brett auf so einem Steckbrett gemacht. Die Platine wird mit 17 Volt Spannung versorgt. Ich werde die Spannung mit Hilfe des LM317 senken, ein 12 Volt Stabilisator ist montiert. Ab 12 Volt werden Stabilisatoren am TL431 mit Spannung versorgt. Ich sammelte zwei Stabilisatoren bei 5 und 3, 3 Volt. Der fehlende Widerstand im Mittelkreis beträgt 130 Ohm.

Ein solches Board hat sich herausgestellt. In einer halben Stunde abgeholt.

Ich löte die Drähte gemäß unserer Schaltung. Blaue und weiße Drähte, das sind Drähte mit einem Abstimmwiderstand. Beim Einschalten konfiguriere ich den Ausgang auf 14, 3 Volt.

Ich messe den Widerstand des Widerstands, es stellte sich heraus, etwa 12 kOhm. Ich löte einen kombinierten Widerstand von zwei.

Die Ausgangsdrähte wurden von den ersten übernommen, nur die „Krokodile“ wurden daran angelötet.

Ich trenne das Netzwerkkabel mit dem sowjetischen TV2-1-Schalter.

Ich befestige die Stromversorgungsplatine an den Standardlöchern. Der Teller war an einen Heizkörper gebunden. Ich habe eine Doppeldiode am Ausgang installiert, ein einfacher Schutz gegen Verpolung. Sie müssen vorsichtig sein, es gibt keinen Kurzschlussschutz, ich werde ihn später einsammeln. Ich löte die Ausgangsleitungen. Der an die Platine angeschlossene Lüfter hat einen "Haken" bei 12 Volt. Die Anzeige-LED ist an den Ladeausgang angelötet.

Ich habe vergessen zu erwähnen. Während der Finalisierung der Netzteilplatine ging der Fall verloren, in dem die Platine ursprünglich verloren gegangen war. Habe eine ähnliche Schachtel aufgesammelt. Der Nutzen von ihnen ist im Überfluss.

Die LED wurde mit Heißkleber fixiert.

Frontplatte aus Plexiglas. Ich befestige den Kippschalter an der Verkleidung, gebe die Ausgangskabel aus und installiere die LED. Die Platte wurde angeschraubt. Ziehen Sie sich an und schrauben Sie die Kappe.

Zusammenfassung

So ein Ladegerät habe ich gemacht. Für die Garage ist was Sie brauchen. Wenn Sie den Akku nicht bis zum Limit entladen, beträgt der Strom ungefähr 5 Ampere. Während des Ladevorgangs fällt der Strom ab.

Sehen Sie sich das detaillierte Video an