Hochzeitsbox

Verschiedene angenehme Kleinigkeiten erinnern an die Hochzeit, an einen schönen Tag - ein vertrockneter Brautstrauß, der Boutonniere des Bräutigams, Grußkarten und Fotos, Souvenirs aus den Flitterwochen. Oft werden all diese Dinge an verschiedenen Orten zufällig aufbewahrt. Es wäre schön, eine Smart Box als Geschenk für das Brautpaar zu machen, die ein Aufbewahrungsort für Erinnerungen wird.

Vor der Arbeit ist es notwendig, eine Prüfung Ihrer Materialien auf Kreativität, Schnipsel, Geflecht und Schmuck durchzuführen.

Die Schachtel aus Tasse und Untertasse wurde zur Basis meines Sarges.

Der Boden der Schachtel wurde mit einer langen Satinlasche umwickelt, der Stoff ist innen und außen am Boden mit PVA verklebt (auf Faltenfreiheit achten).

Der Umschlag wird aus Packpapier hergestellt, so dass er mit seiner Textur einen Kontrast zum Atlas bildet. Das Blatt muss stark zerknittert, leicht verteilt und geklebt sein, wodurch Volumenfalten entstehen.

Jetzt braucht der zukünftige Sarg Schmuck, der ihm eine gewisse Stimmung verleiht. Wenn Sie die Farbe des Brautkleides oder den Stil der Hochzeit kennen (z. B. Marinestil, Retro-Stil), können Sie die Schachtel im selben Stil anordnen. Ich wollte nicht, dass das Geschenk rein weiß ist, weil das Produkt etwas verblasst ist und leichter Schmuck verloren geht. Es wurde beschlossen, ein leidenschaftliches Rot und feierliche Silber- und Goldtöne hinzuzufügen.

Aus der Verpackung von Lorbeerblättern nehmen wir intakt, schneiden die mit einer Schere beschnittenen Blätter ab, bedecken sie mit Silberemail - Spray aus einer Spraydose.

Als Grundlage für die Rosen dienten elastische Stoffe in roter und goldener Farbe, die mit Stiften mit Perlenköpfen auf dem Deckel befestigt sind.

Um zu verhindern, dass die Dekorationen flach auf dem Deckel liegen, ist es notwendig, Volumen und Luftigkeit zu verleihen - ich habe dazu Stücke aus gekräuseltem Organza und Tüll, die im Akkordeon gefaltet sind, unter die Blätter und Rosen gelegt.

Und wie bei jeder Kreation benötigt die Schachtel einen Rahmen - eine silberne Paspel ist am Rand des Deckels und diagonal an der Ecke angeklebt (Sie können eine Karte oder eine Blume unter die Ecke legen).