Haarnadel für kleine Prinzessin

Heute machen wir eine Haarnadel für unsere kleine Prinzessin.

Und so benötigen wir die folgenden Materialien: eine Nadel, eine Schere, Fäden, Bänder, Silikonkleber, eine Krokodil-Haarspange, Perlen, ein Stück Tüll.

1. Aus einem Stück Tüll machen wir eine Schleife und nähen sie (ich habe rosa Fäden verwendet, damit die Nahtlinie besser sichtbar ist, Sie können weiße oder beige Fäden verwenden).

2. Nun nähen wir ein weiteres kleines Stück Tüll an unseren geformten Bogen.

3. Wir nehmen ein breites weißes Band und falten die Kleeblume heraus. Nähen Sie es zu unserem Tüllbogen. Während des Zusammenbaus der gesamten Struktur können Sie das gleiche Gewinde verwenden und einfach immer mehr neue Teile daran anbringen.

4. Wir machen aus einem farbigen Band einen Bogen von acht und befestigen ihn wieder mit einem Faden an der Hauptstruktur.

5. Aus einem beigen Band machen wir eine Schleife und nähen sie von unten. Dort befestigen wir noch ein paar große Schlaufen aus einem breiten weißen Band.

6. Nun müssen Sie einen Kern aus Perlen und Spitzenband formen. Schneiden Sie ein kleines Stück Spitzenband durch, drehen Sie es zu einem Schlauch und nähen Sie es dann in die Mitte des Produkts. Dort befestigen wir mit Hilfe eines Fadens mehrere Perlen.

7. Jetzt müssen wir nur noch unsere Struktur auf die Haarnadel kleben und den Kleber trocknen lassen.

Das ist alles. Ihre kleine Fashionista kann etwas Neues anprobieren.