Wie man Slime oder Slime zum Selbermachen bringt

Transparenter grüner Schleim, Schleim oder Kaugummi für die Hände ist heute eine modische Richtung für kreative Ideen. Geliehen von Charakteren aus den Filmen Ghostbusters und Teenage Mutant Ninja Turtles, passt sich der Schleim aus formloser Substanz an jede Form und Oberfläche an, hinterlässt aber keine Spuren. Es wird durch eine klare Kapsel aus einem wissenschaftlichen Labor ergänzt. Dies hat etwas Außergewöhnliches, obwohl es aus gewöhnlichen „terrestrischen“ chemischen Produkten hergestellt werden kann.

Das Geheimnis der Schleimherstellung liegt im Anteil der Komponenten. Zum Mischen sind keine besonderen Bedingungen oder Geräte erforderlich, sondern nur abgemessene Schalen, mit denen die Zubereitungen dosiert werden können. Dieses Spielzeug wird mit Sicherheit nicht nur Kinder ansprechen, sondern auch Erwachsene amüsieren. Und selbst ein 3-jähriges Kind kann das! Also, lasst uns anfangen ...

Essentielle Schleimbestandteile

Um eine Scheibe zu machen, brauchen wir:

  • Borax - Borax (Natriumtetraborat), kann in einer Apotheke gekauft werden;

  • Flüssiger transparenter Kleber (Elmer's Liquid School Glue), Schule, ideal für Schleime;

  • Lebensmittelfarbe grün und gelb.

Sie können die Substanz in jedem geeigneten Behälter mischen und zubereiten, der zum manuellen Kneten geeignet ist. Sie werden drei Stück brauchen.

Slime - Lizun, mach es selbst

Die Komponenten werden in zwei Behältern gemischt. Gießen Sie zunächst 250 Gramm Wasser in eines. Einen halben Teelöffel Borax hinzufügen. Wir mischen alles sehr sorgfältig.

In einen anderen Behälter für 125 g Wasser gießen. dann 150 g Leim. Wir mischen auch alles sehr gut.

Um eine grün-saure Farbe zu erhalten, fügen Sie 2 Tropfen Grün und 5 Tropfen Gelb hinzu und mischen Sie alles gründlich.

Die gesättigte Farbe sollte ungefähr so ​​aussehen:

Wenn Sie nicht zufrieden sind, korrigieren Sie dies, indem Sie Farbstoff hinzufügen, aber übertreiben Sie es nicht.

Mischen Sie nun den Inhalt beider Behälter.

Als Ergebnis sollten Sie einen Stoff mit den Eigenschaften einer Newtonschen Flüssigkeit erhalten, den Sie sofort in Aktion testen können. Es sollte nicht an Ihren Händen haften, übermäßig steif sein und seine außergewöhnliche Viskosität verlieren.

Wir nehmen den Schleim und geben ihn in eine Schüssel.

Und die restliche Flüssigkeit in der Rührschüssel kann einfach ausgegossen werden.

Das Ergebnis war ein tolles Spielzeug, nicht schlechter als aus dem Laden.

Wenn der Schleim zu flüssig ist, kann er ein wenig getrocknet werden und in solch eigenartige Kampagnen fließen.

Ein paar Dutzend Minuten und er wird seine Konsistenz ändern.

Laborschleimbehälter

Um Freunde und Bekannte zu überraschen und so zu tun, als sei dies eine fremde Substanz, können Sie sie mit einem bestimmten Behälter füllen, z. B. einem Behälter.

Sie können es selbst tun: zentrales transparentes Glas aus der Mitte einer Plastikflasche und die Seiten - eine Sanitärarmatur oder Stecker aus alten elektronischen Geräten.

Schrauben Sie die Endkappe vom Adapter ab und füllen Sie sie mit der entstandenen geleeartigen Substanz. Auf dem Kanalschacht ahmt diese Lizun radioaktiven Abfall oder eine fremde Brühe perfekt nach.

Es ist auch nicht schwierig, es mit den Händen zusammenzusetzen. Wenn Sie mehrere leuchtende Stäbe in den Behälter geben, wird unser Schleim zum Leben erweckt!

Schleim Features

Die Schleimproduktion ist heute sehr beliebt und rationalisiert. Sie bestehen aus Maisstärke, PVA oder Papierklebstoff, Shampoos und Zahnpasten, Plastilin, Rasierschaum und sogar Eis! Und wenn Sie zu Hause das Vorhandensein von Schadstoffen kontrollieren können, können Analoga, insbesondere von schlechter Qualität, gefährlich für Haut und Schleimhäute sein und sogar allergische Reaktionen hervorrufen. Achten Sie vor der Herstellung von Schleimen auf die chemische Zusammensetzung der Zutaten und verwenden Sie keine giftigen.

Vielen Dank und auf Wiedersehen!