Trockene Blumen

Nach den Ferien in den Vasen gibt es verblassende Rosen, die sehr unglücklich zu entsorgen sind, aber auch getrocknete sehen nicht sehr präsentabel aus. Um trockene Blumen zu erhalten, können Sie eine sehr einfache Technologie verwenden. Rosen, ohne zu warten, bis sie endlich verblassen, hängen mit ihren "Köpfen" herunter - ich stecke sie mit Stecknadeln an die Vorhänge. Nach ein paar Tagen "erreichen" die Rosen ihren Zustand - ihre Blütenblätter sind bis zum Ende getrocknet.

Wenn sich viele Blumen ansammeln, können Sie damit beginnen, sie zu dekorieren. Dazu benötigen Sie nur Sprühdosen in verschiedenen Farben. Ich habe Gold-, Burgunder-, Korallen-, Kupfer- und Silberfarben genommen. Dunkle Rosen färben sich nach dem Trocknen fast schwarz - und sie sehen in Silber- oder Kupfertönen sehr gut aus.

Helle Rosen verfärben sich nach dem Trocknen gelb, verdunkeln sich jedoch nicht - und es kann ein beliebiger Emaille verwendet werden (im Prinzip kann jedoch auch ein beliebiger Farbton für dunkle Farben verwendet werden - die Farbe muss nur dichter gesprüht werden).

Zunächst müssen Sie einen Ort vorbereiten, an dem die Farbe keine Flecken auf den Möbeln oder dem Boden verursacht. Decken Sie dazu alles mit Zeitungen ab - denn Aerosol-Email streut weitestgehend in Form von Staub, der aus mikroskopisch kleinen Farbpartikeln besteht. Wenn möglich, ist es am besten, nach draußen zu gehen, dann müssen Sie keine schädlichen Dämpfe einatmen und nach der Arbeit aufräumen. Sie sollten einen Handschuh oder eine Plastiktüte in die Hand nehmen - es ist bequemer, die Blumen am Stiel zu halten, um nicht schmutzig zu werden.

Ich habe zuerst dunkle Rosen mit Burgunder- und Korallenemail besprüht und dann Silber- und Goldfarben darauf aufgetragen.

Ich habe sofort helle Rosen mit Gold- und Kupferfarbe bedeckt. Aerosol-Email trocknet sehr schnell - 10-15 Minuten. Nach dem Trocknen werden die Rosen elastisch und nicht so zerbrechlich. Jetzt können Sie aus ihnen verschiedene Kompositionen machen, sie mit Knospen und Zierschalen füllen.