Tintenfischsalat

Zutaten

- Tintenfischfilet, Gramm 200;

- Eier 3 Stück;

- eine Zwiebel (je nach Größe);

- 2-3 Kartoffeln (je nach Größe);

- 1-2 eingelegte Gurken;

- Mayonnaise;

- Salz nach Geschmack.

Kochen:

Schritt eins: Sie müssen den Tintenfisch kochen. Waschen Sie dazu das Filet unter heißem Wasser und entfernen Sie den oberen transparenten Film. Dann das Tintenfischfilet in Salzwasser werfen und ca. 30-40 Minuten kochen lassen. In dieser Zeit kochen wir Eier und Kartoffeln.

Schritt zwei: Den Tintenfisch gekühlt in Streifen schneiden.

Schritt drei: Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und mit kochendem Wasser übergießen.

Vierter Schritt: Eier schneiden.

Fünfter Schritt: Schneiden Sie die Salzkartoffeln in Streifen.

Schritt Sechs: Die Gurken in Streifen schneiden.

Siebter Schritt: Alle Zutaten mischen und mit Mayonnaise einfetten, nach Belieben salzen. Sie können auch schwarzen Pfeffer hinzufügen.