Zitronenpudding mit Kirsche

Dieses köstliche Essen ist schnell und einfach zuzubereiten. Es werden 200 Gramm Sauerrahm, Weizenmehl 4 Esslöffel, 4 Eier, 100 Gramm Zucker, ein Esslöffel Butter, eine Zitronenschale mit einer Zitrone, 50-100 Gramm frische Kirsche, Schokolade zum Servieren benötigt.

Mehl und Zucker sollten in saurer Sahne gemischt werden.

Dann die gemischten Zutaten zum Kochen bringen, den Behälter mit der Mischung auf mittlere Hitze stellen und ständig umrühren, damit sich keine Klumpen in der Masse bilden.

Während die Masse abkühlt, muss die Zitronenschale auf einer feinen Reibe gerieben werden. Dann trennen Sie das Eigelb von den Proteinen und schlagen diese gut auf.

In die abgekühlte Masse das Eigelb, die Zitronenschale und das geschlagene Weiß geben.

Legen Sie die vorbereitete Masse in eine Form, mit der Sie sogar Formen portionieren können. Die Form mit Butter vorfetten. Pudding wird im Ofen bei einer Durchschnittstemperatur von 30-40 Minuten gebacken.

Es kann warm oder kalt serviert werden, garniert mit frischen Kirschen (in diesem Fall wurden gefrorene Beeren verwendet) und Schokolade.