Popcorn zu Hause kochen

Vielleicht ist es schwierig, die beliebteste Delikatesse zu finden, besonders bei Kindern, Jugendlichen und Jugendlichen (und Erwachsene sind nicht abgeneigt, sie zu genießen) als Popcorn. In der Regel wird es in Parks und Kinos verkauft, in Unterhaltungskomplexen, kurz gesagt, an Orten, die am meisten von Menschen bereist werden. Es ist nicht so schwierig, diese Gerichte zu Hause direkt auf dem eigenen Herd zuzubereiten. Hierfür benötigen Sie nur wenige Minuten.

Und für die Herstellung von hausgemachtem Popcorn benötigen Sie Folgendes:

Pflanzenöl (vorzugsweise raffiniert),

Maiskorn (zum Glück gibt es viel davon in den Läden),

Puderzucker und Salz,

Pfanne (vorzugsweise Antihaft) mit einem Deckel.

Die Kochmethode ist ganz einfach:

Gießen Sie pflanzliches Öl in die Pfanne (um den Boden zu schließen) und fügen Sie einen oder zwei Esslöffel Tafelkorn hinzu (dies hängt vom Durchmesser der Pfanne ab). Verschließen Sie die Pfanne mit einem Deckel. Mach ein starkes Feuer an. Bald unter der Decke werden Pop-ähnliche Klänge zu hören sein. Öffnen Sie nach Beendigung der Töne das Pan-Popcorn.

Es bleibt, um das fertige Getreide in 2 Schalen zu verschieben und in einem Salz und in der anderen mit Puderzucker bestreuen.

Und lauf nicht weg, um einen weiteren Teil der angebeteten Leckereien zu kaufen.

Guten Appetit!