Durchbrochene Kerze

Eine durchbrochene Kerze kann eine schöne Kleinigkeit in Ihrem Innendesign sein, die Ihnen eine besondere Atmosphäre verleihen kann, oder sie kann eine attraktive Ergänzung für einen romantischen Abend oder eine romantische Nacht sein. Darüber hinaus unterscheidet sich Openwork von gewöhnlichen Kerzen durch seine Einzigartigkeit und Originalität. Sie können es selbst zu Hause machen, dies erfordert nicht viel Zeit und materielles Geld.

Um eine durchbrochene Kerze herzustellen, benötigen Sie:

1. Masse der Kerze. Ein einfacher Weg, es zu bekommen, ist, gewöhnliche Kerzen in einem Wasserbad oder einfach nur Sie gewöhnlichen Geschirr zu schmelzen.

2. Der Docht. Es kann durch Verdrehen des Fadens in mehreren Schichten erhalten werden, oder nehmen Sie eine schmale Spitze.

3. Halter für den Docht, der aus einer gebrauchten Kerze entnommen werden kann. In einer Aluminiumpfanne zu sein.

4. Form. Es kann als gewöhnlicher Glas- oder Plastikbecher dienen.

5. Eis, Schnee oder nur kaltes Wasser.

Sie können auch verschiedene Geschmacksrichtungen (es kann Ihr Lieblingsöl oder ein anderes ätherisches Öl sein) und Farbstoffe (Wachsmalstifte oder gewöhnliche Farbstoffe werden verwendet, um eine schöne und angenehme Farbe zu erzielen) verwenden.

Wenn Sie alle notwendigen Elemente gesammelt haben, können Sie sicher an die Arbeit gehen.

1. Um eine Kerzenmasse zu erhalten, Paraffin scheren oder zerkleinern. All dies muss in ein Wasserbad in einer unnötigen Aluminiumschale gegeben werden. Falls gewünscht, können Sie hier Farbstoff hinzufügen und nach dem Schmelzen einige Tropfen ätherisches Öl hinzufügen.

2. Den Halter mit dem Docht mit geschmolzenem Paraffin sichern und erstarren lassen.

3. Als nächstes sollte Paraffin in kleinen Mengen gegossen werden, und es ist immer notwendig, die vorherige Schicht erstarren zu lassen.

4. Nachdem Sie die dritte Schicht gefüllt haben, lohnt es sich, Schnee, zerstoßenes Eis an verschiedenen Stellen in Krümel zu gießen oder kaltes Wasser zu tropfen.

5. Nachdem die Kerzenmasse vorbei ist, müssen Sie der Kerze Zeit geben, damit sie abkühlt. Dieser Vorgang ist erforderlich, und auf diese Weise wird das Formular nicht beschädigt.

6. Um die Kerze leicht aus der Form zu nehmen, können Sie sie horizontal unter einen heißen Wasserstrahl halten. Sie können die Kerze auch mit einem Messer entfernen, indem Sie die Kerze vorsichtig mit einem Messer aus der Form nehmen.

Ihre durchbrochene Kerze ist fertig! Wenn Sie es gemacht haben, um das Innendesign zu dekorieren, zu diversifizieren oder ein wenig zu verschönern, können Sie es mithilfe von improvisierten Materialien neu gestalten, wie im Bild gezeigt.