Box "Meeresbrise"

Ein bisschen mehr Zeit und der Sommer wird kommen, alle Bewohner gehen auf die Straße und natürlich zum Strand. Dies ist eine wunderbare Zeit, um sich zu entspannen und die Brise des nahen Meeres, Flusses oder, wenn Sie Glück haben, sogar des Ozeans zu spüren. In der Zwischenzeit ist dies noch nicht der Fall. Es ist möglich, Dinge zu tun, die nützlicher sind als zu träumen, auch wenn dies nicht schädlich ist. Bis zum Sommer können Sie beispielsweise ein Souvenir wie die Sea Breeze-Box kaufen.

Um so ein originelles und schönes kleines Ding zu machen, sollten Sie sich im Voraus mit solchen Manufakturen eindecken: zwei Pappen, eine Schere, Klebstoff, ein 4 cm breites Spitzenband, ein einfacher Bleistift und Lineal, ein dünnes Band, Muscheln (7 Stück), ein glänzender Kieselstein oder eine schöne, ordentliche Dekoration für die Mitte Deckel sowie Perlen (Sie können die Farben und die Anzahl der Perlen oder Perlen selbst auswählen, je nachdem, wie Sie sie platzieren möchten).

Wenn Sie sicher sind, dass Sie alles haben, was Sie für den Brustkasten benötigen, nehmen wir ein Lineal, einen einfachen Bleistift und einen Karton. Wir messen in der Mitte ein Quadrat mit Seiten von 5 cm, aber Sie können mehr oder weniger machen. Wir markieren das Quadrat dicker und ziehen weiterhin einen Streifen an das Ende des Kartons (siehe die unteren Fotos).

Um den Boden der Schachtel zu befestigen, machen Sie zusätzliche Linien mit Einschnitten und ziehen Sie sich 1 cm über das Quadrat zurück.

Nun schneiden wir vorsichtig entlang der vom Zentrum entfernten Linien. Überprüfen Sie das Foto immer, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie es richtig verstanden haben.

Jetzt solltest du so etwas bekommen.

Wenn Sie geprüft haben und dasselbe Ergebnis erhalten haben, fahren Sie mit der nächsten Stufe des Handwerks fort, kleben Sie jedoch vorher die Schachtel.

Wir fangen an, unsere Brust zu schmücken. Kleben Sie zuerst das Spitzenband, in diesem Fall Silber, auf die Schachtel.

Um eine Kappe für Ihre Brust zu machen, drehen wir die Schachtel für eine Weile um und skizzieren die Mitte der zweiten Pappschachtel, berücksichtigen jedoch ein paar Millimeter mehr, damit diese Kappe problemlos aufgesetzt werden kann.

Wir zeichnen den Deckel auf die gleiche Weise, wie wir den Boden der Truhe gezeichnet haben.

Wir schneiden und kleben und überprüfen dann, wie dieser Vorgang korrekt durchgeführt wurde - wir setzen den Deckel auf die Schachtel.

Wir haben ein kleines Stück eines breiten Bandes überprüft, entfernt und darauf geklebt.

In der Mitte der Kappe kleben wir Ihren Kiesel oder anderen Schmuck und um die Muschel und Perlen. Wir machen den Rand des Deckels mit einem dünnen Klebeband, biegen ihn in verschiedene Richtungen und kleben gleichzeitig.

Und so einen Zauber hast du gemacht. Herzlichen Glückwunsch!