Angelschnur im Trimmer ersetzen

Bald wird es Zeit, das Gras auf Ihrer Baustelle oder in der Nähe des Hauses zu mähen. Meist werden hierfür Gastrimmer (Sensen) eingesetzt. In der Rolle der Schneideinheit verwenden sie Nylonschnur. Es dreht sich mit hoher Geschwindigkeit und schneidet perfekt dünnes Gras.

Bei der Arbeit nutzt es sich natürlich ab und nach einer Weile wird die Motorspule leer. Das ist aber egal, es kann durch ein neues ergänzt werden. Wenn Sie einen Trimmer mit Angelschnur gekauft haben, wissen Sie natürlich nicht, wie Sie eine neue Angelschnur in eine Rolle stecken sollen. Wie Sie das machen und Ihr Instrument für die neue Saison vorbereiten, zeige ich Ihnen in dieser Meisterklasse.

Wird brauchen

  • Angelschnur für Trimmer - das nennt man und hat einen bestimmten Zweck.

  • Zangen.

Im Prinzip alles. Zangen sind zu Hause kein Problem, und Angelschnüre werden in Gärtnereien verkauft.

So ersetzen Sie eine Angelschnur in einem Trimmer

Übrigens gibt es keine Möglichkeit, die Angelschnur in die Rolle zu füllen, aber ich versichere Ihnen, dies ist die einfachste und zuverlässigste.

Fangen wir an. Entfernt der Einfachheit halber den Mähkopf vom Geflecht. Mit einem Lappen entfernen wir anhaftende Grasreste.

Wir wickeln die erforderliche Menge an Angelschnur vom Strang ab - dieser Abstand hängt von vielen Faktoren ab: dem Hersteller des Geflechts (nämlich dem Volumen der Rolle), der Dicke der gekauften Angelschnur. Nehmen Sie zunächst eine Länge von 2-3 Metern. Und beißen Sie es mit Drahtschneider ab.

Biegen Sie es dann in zwei Hälften, sodass ein Ende etwa 15 Zentimeter größer ist als das andere.

Legen Sie die Mitte auf den Dorn zwischen die Rillen.

Wir wickeln gleichzeitig in beide Richtungen. Wir wickeln die Angelschnur auf und fixieren sie vorübergehend in den Rillen.

Die Wickelrichtung ist auf der Spule durch einen Pfeil angegeben.

Dann führen wir den Schnurrbart durch die Löcher in der oberen Abdeckung. Wir kleiden es auf der Basis und schnappen es.

Das ist alles. Es ist einen Versuch wert und das nächste Mal machen Sie alles mit fast geschlossenen Augen.

Wir legen die Spule auf den Trimmer und mähen weiter.

Wenn die Kanten der Angelschnur zu lang sind, können sie mit Drahtschneidern auf die gewünschte Länge abgebissen werden.