Frühlingsbirke aus Perlen

Ein Symbol für Frühling und Schönheit ist eine Birke. Sie ist sehr elegant, schön und hilfsbereit. Warum nicht eine solche Schönheit zu Hause haben? Am häufigsten beginnen Nadelfrauen ihre Arbeit mit diesem Baum. Heute zeige ich Ihnen eine einfache Meisterklasse für ihre Herstellung. Sie wird ungefähr 20 Zentimeter groß.

Für Zweige brauchen wir zwei Schattierungen von tschechischen Perlen:

Dunkelgrün - 25 gr;

hellgrün - 10 gr;

Draht (braun) 0, 03 - 1 Spule;

Fäden;

Dicker Draht (für die Bildung von Ästen und Stamm) - 2 Stücke von 25 Zentimetern.

Violette große Perlen (für Blüte) - 1 Beutel;

Rosa Perlen - 5 g;

Gips - 400 gr;

Braune Farbe;

Weiße Farbe;

Schwarzer Lack;

Perlen zur Dekoration.

Schneiden Sie zuerst den Draht für den Zweig ab, ca. 60 cm. Wir sammeln drei dunkelgrüne Perlen, dann eine helle und wieder drei dunkle.

Wir führen die Perlen in die Mitte des Drahtes und scrollen 2-3 mal, um eine Schleife zu machen.

Wenn wir uns um 1 cm zurückziehen, machen wir weitere 5 solcher Schleifen.

Und so ist es auch. Insgesamt sollten 11 Schleifen erhalten werden.

Jetzt falten wir den Draht in der sechsten Schleife in zwei Hälften und fangen an, den Zweig zu verdrehen.

Hier haben wir einen Zweig. Für die Spitze der Birke machen wir alles genau gleich, aber nur 7 Stiche, die sich zur Hälfte verdrehen.

Wir befestigen noch einen dicken Draht, um den Kofferraum zu bilden. Wir nehmen 8 Äste (7 Schlaufen) für jeden Stamm und verdrehen sie zusammen. Dann wickeln wir unser Oberteil auf einen dicken Draht. Und auch am anderen Kofferraum.

Dann drehen wir 3 Zweige von 11 Schleifen zu einer. Solche Paare brauchen ungefähr 13 Teile, und je mehr, desto flauschiger wird die Birke. Wir wickeln die Äste auf einen dicken Draht und fixieren sie mit Fäden.

Jetzt werden wir eine Blume aus lila Perlen machen. 25 cm Draht abschneiden. Parallel weben.

Wir machen sieben Blütenblätter. Schneiden Sie für die Stange den Draht 15 Zentimeter. Sammle 30 rosa Perlen und drehe sie mit einer Spirale.

Hier ist eine Blume, die wir bekommen.

Nimm einen Behälter für den Boden der Birke. Legen Sie eine Plastiktüte darauf. 200 g Gips mit Wasser verdünnen. Gießen Sie die Mischung in einen Behälter und legen Sie eine Birke darauf. Sofort eine lila Blüte aufkleben. Der Gips friert über Nacht ein. Dann den Birkenstamm mit einer Bürste mit einer Lösung bestreichen. Wieder warten wir, bis die Nacht vollständig getrocknet ist.

Dann tragen wir weiße Farbe auf den Lauf auf. Drei Stunden trocknen lassen. Malen Sie den Boden mit brauner Farbe.

Am Ende tragen wir Striche mit schwarzem Lack auf. Die Birke ist fertig!