Autotür Lichter

Oft aus dem Auto steigen, auf der Jagd, um zu sehen, wo Sie Ihren Fuß setzen, vor allem bei Regenwetter. Außerdem muss man, nachdem man etwas an der Ausfahrt abgelegt hat, in völliger Dunkelheit danach suchen - es handelt sich um Fahrzeuge, die nicht mit einer Türbeleuchtung ausgestattet sind. Und so können Sie diesen Fehler beheben.

Wir werden brauchen:

• Diodenband (wasserdicht) - 2 Segmente von 30 cm;

• Draht - 5 m;

• Vater-Mutter-Terminals - 4 Paare;

• Lötkolben;

• elektrisches Klebeband;

• transparentes klebendes Dichtungsmittel.

Zuerst müssen Sie die Module für die Hintergrundbeleuchtung vorbereiten. Dazu nehmen wir einen Diodenstreifen und löten von einem der Enden den Draht entlang zu jedem der beiden Kontakte ("+" und "-"). Es wird ausreichen, jeden Draht 15 cm lang zu machen. Wir machen dasselbe mit dem zweiten Segment des Bandes.

Füllen Sie nach dem Befestigen der Drähte die Lötstelle mit Dichtmittel.

Zur Erleichterung der Installation und Demontage machen wir das Modul entfernbar: Wir bestücken die Enden der Bandkabel mit den "Mutter" -Anschlüssen. Dementsprechend bereiten wir auch 4 Drähte mit männlichen Anschlüssen vor.

Die Backlight-Module sind fertig, fahren Sie mit der Installation fort. Die Installation ist ganz einfach: Zuerst entfernen wir die Türverkleidung, dann entfernen wir 2 Drähte von jeder Tür durch die Scharniere (die mit den "männlichen" Klemmen, die Klemmen sollten aus der Tür herausragen). Dies sind "+" und "-" für unsere Hintergrundbeleuchtung. Wir verlängern beide Pluspunkte auf alle dauerhaften Pluspunkte im Auto (zum Beispiel befestigen wir sie am Pluskabel des Zigarettenanzünders). Jedes der Minuskabel der Hintergrundbeleuchtung wird an den entsprechenden Endschalter in der Tür (rechte Tür - rechter Endschalter, links - links) angeschlossen. Damit soll sichergestellt werden, dass jede Tür unabhängig von den anderen beleuchtet wird.

Wir verbinden die Diodenbänder mit den „Dad“ -Anschlüssen und prüfen die Funktionsfähigkeit. Wenn alles so scheint, wie es sollte, befestigen wir das Klebeband mutig von unten an der Haut und befestigen die Haut an ihrem Platz.

Jetzt müssen Sie nicht mehr zufällig im Dunkeln aus dem Auto steigen, und Ihre Schuhe bleiben sauber. Erfolgreiche Implementierung!