Art Deco Spiegel

Sie können Ihr eigenes Interieur im jetzt modischen und nicht trivialen Art-Deco-Stil gestalten, ohne teure Designer-Dekorationsgegenstände kaufen zu müssen. Betonen Sie außergewöhnlich diesen luxuriösen Stil Spiegel.

Art Deco zeichnet sich durch klare Linien und die aktive Verwendung von 3 Farben aus: Gold, Weiß und Schwarz. Um einen Spiegel in diesem Stil zu entwerfen, benötigen Sie:

• Der Spiegel selbst ist rechteckig oder quadratisch ohne Rahmen

• Abdeckband aus weißem oder hellbeigem Papier

• Goldenes Lurexband

• PVA-Kleber

• Seidenstoffklappe mit schwarz-weißem Muster

• Schwarzer Nagellack

Wischen Sie den Spiegel sauber.

Kleben Sie die Klebebandstreifen so, dass die Kante des Klebebands deutlich auf die Kante des Spiegels fällt.

Kleben Sie die Streifen zuerst auf die kurzen und dann auf die langen Seiten.

Schneiden Sie den Überschuss mit einer Klinge oder einem Malmesser ab. Holen Sie sich einen Spiegel in so einem weißen Rahmen.

Als nächstes nehmen Sie PVA-Kleber, einen Pinsel und Klebeband.

Schneiden Sie das Klebeband auf die Größe jeder Seite zu und streichen Sie es mit Klebstoff ein. Kleben Sie es dann in die Mitte des Rahmens. Überschüssigen Kleber mit einem Wattestäbchen entfernen.

Jetzt müssen Sie die Applikation aus der Seiden- oder Satingewebeklappe herausschneiden und, nachdem Sie die falsche Seite verschmiert haben, auch an die Ecke des Spiegels kleben.

Zeigen Sie Ihre Fantasie, kleben Sie noch ein paar Fragmente. Arbeiten Sie vorsichtig, damit der Kleber nicht auf dem Spiegel verschmiert.

Mit schwarzen Lackstrichen rund um die Applikation abrunden.

Spiegel im Art Deco Stil fertig.

Sie werden es in einer halben Stunde selbst tun, und dieses Element des Innenraums sieht erstaunlich schön aus.