Eine Fliege für einen Gentleman nähen

In dieser Meisterklasse werde ich darüber sprechen, wie man eine Fliege näht. Der Schmetterling wird gebunden, aber mit Klettverschluss am Rücken befestigt.

Wir werden brauchen:

Eine Stoffklappe; Für meinen Schmetterling hat es 30x50 cm gedauert.

Nicht gewebter Stoff auf Papierbasis in der gleichen Größe wie der Stoff.

Muster.

Sicherheitsnadeln.

Heißklebepistole.

Klettverschluss schmal (1 cm) passend zum Schmetterling, 10 cm.

Wir bereiten ein Muster vor. Wir drucken dieses Muster auf ein A4-Blatt. Schätzen Sie mindestens einen sehr bedingten Umfang des Halses desjenigen, für den der Schmetterling bestimmt ist. In diesem Stadium können Sie direkt am Muster einige Zentimeter hinzufügen oder entfernen und dann das Muster ausschneiden.

Wir bringen Muster beider Elemente auf den Vliesstoff auf, nadeln mit Nadeln, kreisen und schneiden ohne Aufmaß.

Die Vliesmuster (mit der klebenden Seite zum Stoff) mit Stiften abheften, mit einem Eisen bügeln, mit einer Toleranz von 0, 5 cm abschneiden.

Stecken Sie unsere Rohlinge mit Stoff ab (mit den Seiten nach innen).

Fegen Sie auf einer Schreibmaschine. Lasse ein Loch zum Umdrehen; Es ist besser, es irgendwo in der Mitte eines jeden Elements zu belassen. Es ist einfacher, es herauszufinden. Schneiden Sie die Ecken so nah wie möglich an der Linie auf der falschen Seite ab.

Wir drehen beide Elemente raus, nähen das Loch mit einer Blindnaht.

Bügeln Sie die Details.

Wir binden einen Schmetterling. Dieser Vorgang kann so lange dauern, wie der Schmetterling selbst genäht wird. Ich benutze diese Anleitung, um Schmetterlinge aus dem Internet zu binden.

Jetzt musst du einen Verschluss machen. Wir schneiden den Klettverschluss entlang - so dass seine Breite nicht mehr als 0, 5 cm wird.

Kleben Sie den Klettverschluss mit Heißkleber auf den Schmetterling. Der weichere Teil des Klettverschlusses ist länger als der steife. Wir kleben den gesamten weichen Teil auf einen Teil des Schmetterlings, schneiden ein kleines Stück 1x0, 5 cm vom harten Teil des Fliegenpapiers ab und kleben es mit Heißkleber auf den anderen Teil des Schmetterlings.

Genieße das Ergebnis.