Kinderhandwerk "Aquarium in einer Kiste"

Kinderhandwerk ist für die Entwicklung eines Kindes jeden Alters von großer Bedeutung. Sie entwickeln nicht nur Feinmotorik, sondern auch Vorstellungskraft, Ausdrucksfähigkeit und Weltverständnis. Und heute werden wir zeigen, wie man aus Plastilin und einer Streichholzschachtel ein kleines Aquarium baut.

Materialien: Streichholzschachtel, PVA-Kleber, Schere, Plastilin, farbiges Papier in zwei Farben (eine Farbe sollte blau oder blau sein und die zweite von Ihnen).

Fortschritt:

1. Kleben Sie zuerst jede Seite des Kartons mit farbigem Papier wie auf dem Foto.

2. Wir rollen kleine Kugeln aus gelbem, orangefarbenem und braunem Plastilin - das sind zukünftige Steine. Aus der grünen Farbe von Plastilin bilden wir Algen. Sie können einen Fisch von jeder Farbe und Form machen. Es kann gestreift werden, mit Schuppen, mit einem Wort, die Phantasie des Kindes nicht einschränken. Du brauchst auch einen Seestern, er kann orange oder gelb sein.

3. Alle Teile sind fertig und können zusammengebaut werden. Ordnen Sie die Steine ​​und Algen wie auf dem Foto in der Schachtel an.

4. Es ist Zeit, einen Fisch im Aquarium zu treiben.

5. In unserem Aquarium ist es fertig und es bleibt nur, um den Deckel mit einem Seestern zu verzieren.

Viel Glück mit deinen Kreationen und gute Laune!