Weihnachtsschneeflocke decoupage

Bald das neue Jahr und wir wollen eine Art Spielzeug oder Dekoration für unseren Neujahrsgast schaffen - Weihnachtsbäume mit unseren eigenen Händen. Spielzeug in Decoupage-Technik sieht sehr gut aus.

Betrachten Sie eine detaillierte Meisterklasse mit einer schrittweisen Beschreibung des gesamten Prozesses.

Materialien und Werkzeuge, die wir brauchen:

• Fertige und verarbeitete Schneeflockenzuschnitte aus Sperrholz;

• Weihnachtsserviette für Decoupage;

• PVA-Kleber;

• Acrylglanzlack;

• Acrylfarbe mit goldenem Farbton;

• Weiße Acrylfarbe;

• Ein Pinsel für Decoupage und ein künstlicher Pinsel für Farbe;

• Trockene und flüssige Flitter;

• Schaumschwamm;

• Zwei kleine Schüsseln.

Gießen Sie weiße Farbe ein, nehmen Sie einen Küchenschwamm, tauchen Sie ihn in die Farbe und streichen Sie die Oberfläche der Schneeflocke auf einer Seite.

Wir lassen die Schneeflocke etwa eine Stunde trocknen. Dann tragen wir die zweite Schicht weiße Farbe auf, die wir schon anderthalb Stunden stehen lassen.

Während eine Seite der Schneeflocke trocknet, bereiten Sie eine Serviette vor. Wir entfalten es, schneiden die ordentlich benötigten Zeichnungen ab.

Entfernen Sie von beiden Teilen die oberste Schicht. Zeichnungen für die Dekoration sind fertig.

Bemalen Sie nun die Rückseite der Schneeflocke mit zwei Farbschichten mit einer Lücke zum Trocknen. Die Schneeflocke ist trocken, Sie können anfangen zu entwerfen. Überlagern Sie das Bild auf einer Seite. Wir verdünnen den PVA-Kleber zu gleichen Anteilen mit Wasser im selben Behälter und mischen gut.

Wir nehmen eine Bürste für Decoupage, tauchen eine Bürste in den Kleber und kleben ausgehend von der Mitte eine Serviette auf eine Schneeflocke. Die Ränder werden sorgfältig abgeschnitten und mit einem Pinsel entlang der Ränder des Spielzeugs gut eingeschmiert. Wir lassen die Schneeflocke zwei Stunden trocknen.

Drehen Sie die Schneeflocke um und dekorieren Sie jetzt die andere Seite.

Schließen Sie auch die Ränder und fetten Sie die Rippen, lassen Sie auch zwei Stunden. Wenn die Schneeflocke vollständig mit einer Schicht Acryllack bedeckt ist, trocknen lassen und erneut eine Schicht Lack auftragen. Also irgendwo auf beiden Seiten 3-4 Lackschichten. Und wir malen die Rippen mit goldener Acrylfarbe mit einem dünnen künstlichen Pinsel.

Wenn die allerletzte Lackschicht noch nicht getrocknet ist, mit trockenen Pailletten bestreuen und wenn die Oberfläche vollständig trocken ist, Punkte mit flüssigen Pailletten auftragen.

Weihnachtsbaumspielzeug ist fertig! Ich danke Ihnen allen und wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Arbeit!