Panel von Zeitungsröhren

Tafel aus dem Französischen übersetzt bedeutet "Stück Stoff". Wenn Sie sich jedoch ansehen, welche Art von Kompositionen handwerklich ausgebildete Frauen herstellen können, können Sie sie nur als dekorative Kunstwerke bezeichnen. Bereits im 18. Jahrhundert schmückten Mosaiktafeln Kirchen und Säle auf den Gütern wohlhabender Menschen. Das moderne Paneel ist kein Luxusgut mehr. Jetzt ist es eher ein Indikator für die Präsenz des Geschmacks unter den Eigentümern des Hauses.

Materialien für die Herstellung dieser Art von Meisterwerk können variiert werden. Ich schlage vor, eine Tafel aus Zeitungsröhren zu machen.

Dafür brauchen wir:

- Zeitungen oder Zeitschriften mit lebendigen Bildern;

- PVA-Kleber;

- Stricknadel;

- Weißbuch im A5-Format;

- Rahmen;

- Perlen zur Dekoration.

Zuerst müssen Sie die Zeitung oder das Magazin in Streifen schneiden. Sie brauchen ungefähr 30 Teile für das Basteln.

Der Rand des Streifens ist reichlich mit PVA-Kleber eingefettet.

Wir wickeln eine Ecke. Und wir fangen an, den Streifen in eine Röhre zu drehen.

Tragen Sie zum Schluss eine Schicht Klebstoff auf und halten Sie die Kanten einige Sekunden lang fest, damit sich der Schlauch nicht abwickelt.

Nimm eine farbige Perle. Wir wickeln die Röhre so auf, dass es sich um eine „Schnecke“ handelt. Wir befestigen die Kante mit PVA-Kleber an der Basis.

Für die Herstellung von Paneelen benötigen "Schnecken" unterschiedlicher Größe. Um den Durchmesser zu vergrößern, müssen Sie den zweiten an den Rand des ersten Rohrs kleben. Kleben Sie dann die zweite mit der dritten usw. Wir bauen die Rohre auf, bis wir die gewünschte Größe haben.

Der nächste Schritt wird die Bildung eines "Schnecken" -Musters sein. Nehmen Sie dazu einen leeren Rahmen und platzieren Sie „Schnecken“ chaotisch. Als nächstes kleben wir alle Details auf die Unterseite des Panels.

Dieses Handwerk kann an der Wand im Flur aufgehängt werden. Und alle Gäste, die die Schwelle des Hauses überschritten haben, werden die originalen Handarbeiten sehen, die unabhängig voneinander hergestellt wurden. Darüber hinaus können Sie mithilfe des Panels kleinere Reparaturfehler oder Flecken an der Wand verbergen.

Viel glück