Dekorative Vase

Alles, was Sie selbst gemacht haben, ist wertvoller als nur in einem Geschäft zu kaufen. Insbesondere wenn es sich um ein Interieur handelt, können Sie in diesem Fall eine beliebige Größe, Form und den für Ihren Raum geeigneten Stil auswählen.

Eine Vase ist eines der inneren Elemente, die aus Plastik- und Glasflaschen hergestellt werden können, wobei Materialien wie Fäden, farbiges Papier, Splitter, Bänder oder Zweige verschiedener Bäume verwendet werden. Eine mit verschiedenen Müsli- und Bohnenkörnern dekorierte Vase sieht sehr ungewöhnlich und originell aus. Um eine solche Vase zuzubereiten, brauchen wir eine Plastikflasche, eine Schere, Knetmasse, Reis, Erbsen, rote Bohnen und Weizenkorn.

Nimm eine Plastikflasche und schneide den oberen Teil mit einer Schere ab, wir brauchen ihn nicht mehr.

Dann nehmen wir weißes Plastilin, erweichen es mit den Händen und tragen es mit einer dünnen Schicht auf die Oberfläche der Flasche auf. Die Dicke des Plastilins sollte etwa 1-2 mm betragen. Wenn sie geringer ist, haften die Körner schlecht, sie haften jedoch nicht gut auf der Oberfläche des Plastilins.

Jetzt, da die gesamte Oberfläche unserer Flasche gleichmäßig mit einer Schicht Plastilin bedeckt ist, wählen wir ein Muster, das unseren Wünschen entspricht. Verschiedene geometrische Formen mit unregelmäßiger Form sehen sehr schön aus.

Wir werden mit Weizengrütze oben und unten an der Flasche kleben. Dies ist sehr einfach zu bewerkstelligen: Wir senken die Flasche mit dem Inhalt zuerst an einem Ende und dann am anderen Ende in den Behälter. Die Grenzen des oberen und unteren Teils sind gewellt. Damit die Kruppe nicht bröckelt, müssen Sie sie vorsichtig mit einem leichten Fingerdruck auf die Oberfläche drücken.

Nachdem wir uns für das Hauptbild entschieden haben, legen wir in der Mitte der zukünftigen Vase eine Form an, die einem umgekehrten Tropfen von Erbsen ähnelt.

Legen Sie zuerst die Ränder unseres Abwurfs an und füllen Sie dann die gesamte ausgewählte Form aus.

Wenn die Basis unserer Zeichnung fertig ist, wird die Außenseite des Tropfens in zwei Schichten mit roten Bohnen bedeckt.

Somit erhalten wir das Muster "Tropfen für Tropfen".

Unsere Hauptkomposition ist fertig, jetzt arrangieren wir den Hintergrund der Vase mit weißem Reis. Um die Arbeit zu beschleunigen, eine kleine Menge Reis auf die Oberfläche geben und leicht andrücken, damit die Körner gut fixiert sind. Mit dieser Methode füllen wir den gesamten freien Raum mit Getreide. Je feiner die Körner, desto schöner wird das Gesamtbild.

Das ist alles! Mit Hilfe gewöhnlicher Müsli konnten wir eine einfache Plastikflasche in eine echte Kunst verwandeln.

Es bleibt nur zu ergänzen, wofür es bestimmt ist, in unserem Fall verwenden wir Tannenzweige.

Vase zum Selbermachen wird zu einer ungewöhnlichen Dekoration für jedes Interieur. Darüber hinaus wird so etwas in einer einzigen Kopie sein. Und vergessen Sie nicht, dass der Herstellungsprozess einer solchen Vase denjenigen, die Kreativität wirklich zu schätzen wissen, große Freude bereiten wird.