Herz zum Tag aller Liebhaber

Sehr bald, Valentinstag, nennen ihn die Leute immer noch Valentinstag, und wir bereiten bereits Geschenke vor. An diesem Tag ist es überhaupt nicht notwendig, kopfüber in den Laden zu rennen und nach Geschenken zu suchen. Denken Sie nur ein wenig nach und machen Sie mit Ihren eigenen Händen ein Souvenir für den Urlaub. Die heutige Meisterklasse ist sehr gut für uns.

Also, welche Art von Materialien werden wir brauchen:

• Zwei Schaumherzen;

• Servietten für Decoupage mit dem Bild von Teddybären;

• Weiße Acrylfarbe;

• Kaffeebohnen, ungefähr 20-30 Gramm;

• PVA-Kleber;

• Acryllack für Decoupage;

• Clay "Titan" oder "Dragon";

• Pinsel für Decoupage und Acrylfarbe;

• Zwei Bambusstöcke;

• Goldacrylfarbe;

• Zwei Schüsseln und ein Teller;

• Rote Bänder, halbe Perlen, klebrige Marienkäfer, rot glänzende Herzen;

• Plastiktüte;

• Gewöhnlicher Küchenschwamm;

• Ein Paar Ohrstöpsel zum Aufkleben.

Wir decken den Tisch mit einer Packung ab, gießen weiße Farbe in eine Schüssel, nehmen einen Schwamm, tauchen ihn in Farbe und färben die Herzen auf einer Seite. Wir geben Zeit zum Trocknen, etwa 40-50 Minuten, und tragen dann eine zweite Schicht auf und lassen es auch trocknen.

In der zweiten Schüssel verdünnen wir Wasser und PVA-Leim zu gleichen Anteilen, mischen gut. Eine Klebstoffmischung wurde hergestellt. Jetzt nehmen wir eine Serviette für Decoupage und schneiden die beiden Bären, die wir für das Herz brauchen, vorsichtig ab. Einerseits dekorieren wir die Herzen mit Decoupage-Technik, andererseits kleben wir die Herzen mit Kaffeebohnen.

Jetzt entfernen wir die oberste Ebene getrennt von jedem Bild.

Die Zeichnungen sind fertig, die Oberfläche der Herzen ist völlig trocken, mit der Dekoration fortfahren. Wir tragen einen Bären auf das Herz auf und kleben die Mischung, um das Muster auf das Herz zu kleben. Wir beginnen das Bild von der Mitte her zu kleben.

Kleben Sie auch den zweiten Bären auf das zweite Herz. Die Zeichnungen werden geklebt, die Oberfläche trocknen lassen. Dann nehmen wir einen Acryllack für Decoupage und tragen eine Schicht auf die Herzen auf, lassen sie wieder trocknen.

Jetzt gießen wir Kaffeebohnen in einen Teller, von unten stecken wir einen Bambusstock in jedes Herz, nehmen Drachenkleber und kleben ein Korn entlang der Kante jedes Herzens und auch der Rückseite des Herzens. Lassen Sie die Herzen trocknen, besser natürlich nachts.

Nachdem die Herzen vollständig getrocknet sind, sind die Körner festgeklebt, wir nehmen einen Acryllack und einen Pinsel und lackieren das ganze Herz vollständig, sowohl dort, wo die Zeichnung ist, als auch oben auf den Kaffeebohnen. Wir bedecken mit 2-3 Schichten Lack, damit die Oberfläche einen Glanz bekommt. Jetzt bereiten wir die Einrichtung vor. Aus roten Bändern aus Organza binden wir kleine Schleifen. Wir malen einen Bambusstock in Goldfarbe mit Acrylfarbe. Wir nehmen rot glänzende Herzen, Marienkäfer, halbe Perlen.

Kleben Sie mit einer Klebepistole einen Bogen aus Organza auf die Unterseite des Herzens, kleben Sie ein glänzendes Herz in die Mitte, binden Sie einen kleinen roten Bogen aus einem schmalen Satinband darauf und kleben Sie mit einer Pistole einen Marienkäfer und eine halbe Perle in die Mitte. Alle Herzen sind bereit. Vielen Dank an alle und eine angenehme Schöpfung.