Designer-Fall

Wahrscheinlich hat jede Mutter ein tägliches Problem, wo Kinder-Designer-Bleistifte aufbewahrt werden. Immerhin gehen Pakete so oft verloren, dass Sie keine Zeit haben, ihnen zu folgen. Ich biete Ihnen eine Option - dies ist eine Handtasche aus einer Plastikflasche. Mit Hilfe dieses einfachen Handwerks werden Sie drei Ziele erreichen: Die Fähigkeit, das Kind zu fesseln (schließlich ist das Handwerk einfach, da ein fünfjähriges Kind aktiv an seiner Herstellung teilnehmen kann), zweitens ist dies das beste Geschenk für eine modische Tochter und die Gelegenheit, sich ihre Freizeit zu nehmen.

Um eine Handtasche herzustellen, müssen Sie die folgenden Materialien vorbereiten:

  • Plastikflasche;

  • eine Klappe mit unnötigem Gewebe;

  • Klebeband oder Spitze;

  • Ösen (auf die kann man verzichten);

  • eine Kerze;

  • eine Nadel;

  • dünn wenig elastisch.

Wir fangen an, Handtaschen aus einer Plastikflasche zu machen.

Wir nehmen eine Plastikflasche, schneiden den Deckel ab und ziehen dann ein Gummiband an. Wir zünden eine Kerze an, auf der wir die Nadel erhitzen. Mit einer erhitzten Nadel bohren wir Löcher in die Höhe des Zahnfleisches (der Abstand zwischen ihnen beträgt 2 - 4 mm).

Ein Gummiband macht die Naht gleichmäßig. Bestimmen Sie die Länge des Stoffes.

Übrigens können Sie ein Stück Stoff nehmen und nur Stoff in der Tasche herstellen, aber wenn Sie zwei Stück Stoff nehmen und den Flaschenboden verstecken, sieht die Tasche besser aus. Um die gewünschte Stofflänge abzuschneiden, können Sie einen Zentimeter nehmen und die Flasche abmessen, oder Sie können einfach mit einem Tuch abmessen und die erforderliche Menge abschneiden.

Den Boden sofort vorbereiten. Nähen Sie dazu den Stoff, ohne ihn zu vernähen. Wir drehen es aus und setzen es auf die Flasche.

Gehen Sie nun zum oberen Rand des Geldbeutels. Wir biegen den Stoff (auf einer Seite um 1 cm und auf der anderen Seite zuerst um 0, 5 cm und dann um drei).

Als nächstes müssen wir Löcher für das Band machen. Hierfür werden Ösen benötigt. Wenn Sie diese jedoch nicht nur mit geeigneten Fäden nähen müssen, werden die Ösen nicht benötigt. Im Allgemeinen wird es ohne sie nicht weniger schön sein.

Wenn Sie zu Hause eine Nähmaschine haben, dauert das Erstellen einer Handtasche nicht länger als eine Stunde, und wenn Sie manuell nähen, dauert es etwas länger. Nähen Sie den Stoff von der falschen Seite und drehen Sie ihn.

Jetzt ist es Zeit, den Stoff auf die Flasche zu nähen. Deshalb haben wir mit einer Nadel Löcher in die Flasche gemacht.

Eine Flasche wird benötigt, um die Handtasche zu versteifen und vor scharfen Gegenständen zu schützen, die darin aufbewahrt werden können. Beide Stoffklappen sollten gleichzeitig an die Flasche genäht werden, dies ist bequemer und schneller. Achten Sie dabei genau darauf, dass Sie am Ende das Oberteil abschrauben können.

Danach ziehen Sie das Klebeband oder die Schnur in das vorbereitete dünne Loch.

Nehmen Sie eine Stecknadel, um es schnell und bequem zu machen.

Nehmen Sie danach die Führungen und befestigen Sie sie an beiden Enden des Klebebands. Als Begrenzer können Sie zwei große Perlen verwenden. Befestigen Sie die Perlen mit Knoten so, dass sie nicht vom Klebeband abrutschen.

Überprüfen Sie am Ende der Arbeit Ihre Kreation von allen Seiten, um sicherzustellen, dass keine Mängel vorliegen. Wenn es Mängel gibt, müssen sie behoben werden und erst danach ein so kostbares Geschenk an das Kind aushändigen.

Was auch immer Sie mit Ihrem Kind basteln, versuchen Sie, dass das Kind an dieser Handarbeit teilnimmt. Schließlich kann nichts eine Mutter mit einem Kind so gut verbinden wie eine gemeinsame lustige Aktivität.