Blumenherz "- Grußkarte

Wenn Sie beharrlich an Herzen denken, an Liebe, dann steht der Valentinstag vor der Tür. Sie können Ihre Liebe, Zuneigung und Sympathie auf verschiedene Arten zum Ausdruck bringen, zum Beispiel mit einem solchen Valentinstag, den Sie selbst gemacht haben.

Schneiden Sie zunächst ein herzförmiges Muster aus: Falten Sie ein Blatt Papier in zwei Hälften und zeichnen Sie eine Hälfte des Teils. Schneiden, begradigen - ein sauberes, vollständig symmetrisches Herz erhalten.

Die Vorlage wird auf weißen Karton mittlerer Dichte übertragen.

Da es sich bei diesem Herzen um eine Postkarte handelt, ist es besser, sofort einen Glückwunschtext auf einen weißen Hintergrund zu schreiben. Am Ende der Arbeit wird dies unpraktisch sein.

Für den Hauptteil der Arbeit benötigen Sie farbige Papiertücher, Kleber, eine Schere und einen Hefter. Servietten werden in einem großen Sortiment verkauft, aber es ist besser, dünn, weich und am billigsten zu wählen.

Falten Sie eine Serviette zweimal in zwei Hälften. Befestigen Sie die Mitte mit einem Hefter.

Schneiden Sie das resultierende Quadrat um den Umfang. Sie sollten einen Kreis erhalten (nicht unbedingt eine perfekte Form).

Nehmen Sie die oberste Papierschicht und drücken Sie sie in die Mitte.

Tragen Sie auf die erste Schicht die zweite, dann die dritte und die folgenden Schichten der Serviette auf. Lassen Sie nur die unteren zwei oder drei Schichten, die auf der Karte haften.

Solche Blumenzuschnitte ergeben je nach Größe der Schablonenkarten 10-15 Stück.

Blumen haften eng an der Herzbasis. Breiten Sie den zerknitterten Kern aus, um die Blume aufzufrischen.

Verschiedene Farbkombinationen von Elementen werden schön aussehen. Verwenden Sie dazu Tücher in verschiedenen Farben.

Wenn Sie vor Arbeitsbeginn noch keine Glückwünsche auf eine Postkarte geschrieben haben, ist dies zu diesem Zeitpunkt nicht besonders praktisch - es werden Blumen hereinkommen. Obwohl Sie hier einen Ausweg finden können: Schreiben Sie auf ein separates Stück Papier und kleben Sie es auf den Valentinstag.

Sie können Blumen nicht nur von vier gefalteten Serviettenquadraten hinzufügen. Wenn sie in vier Teile geschnitten und mit einem Hefter befestigt werden, erhalten Sie Leerzeichen für noch kleinere Blumen. Sie können auch die Oberfläche des Herzens auslegen oder die leeren Räume zwischen großen Blüten ausfüllen.