Passhülle aus Filz

Um Ihren Reisepass sauber und ordentlich zu halten, bieten wir Ihnen an, eine schöne und originelle Filzhülle dafür anzufertigen. Das wichtigste "Highlight" eines solchen Covers wird eine helle Anwendung sein.

Für die Arbeit müssen die in der folgenden Liste angegebenen Materialien und Werkzeuge vorbereitet werden:

• Papier;

• Bleistift;

• Lineal;

• Filzstoff in verschiedenen Farben;

• farbige Fäden zum Besticken;

• Nadel;

• Schere.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Covers.

1. Auf einem Blatt Papier, dessen Maße den Abmessungen des Reisepasses entsprechen, zeichnen wir eine Skizze des Antrags.

2. Wir schneiden alle Papiermuster aus, übertragen sie auf Filz und führen Muster von Anwendungsdetails durch.

3. Aus dem Reisepass messen wir die Vorderseite und schneiden dementsprechend das Muster des Umschlags aus Filz aus. Es besteht aus dem Hauptteil, der als „Gesicht“ der Abdeckung dient, und zwei Seitenteilen.

4. Aus dem Bezug wird eine Decknaht hergestellt, die den Hauptteil mit den Seiten verbindet.

5. Auf der Vorderseite des Covers führen wir die Applikation durch. Wir werden dies mit einer Naht "Vorwärtsnadel" oder "Stichen" tun. Zuerst nähen wir die Kätzchenfigur.

6. Befestigen Sie den Bogen im Nacken.

7. Schmetterlinge nähen, mit Antennen besticken.

8. In der unteren Ecke befestigen wir eine Blume.

Schönes exklusives Cover für das Dokument ist fertig!