T-Shirt mit einem Bild

T-Shirts und T-Shirts mit verschiedenen Mustern und Drucken sind derzeit sehr beliebt. Bei all dieser Vielfalt können Sie etwas nach Ihrem Geschmack auswählen. Allerdings glauben nicht viele Menschen, dass das Original-T-Shirt mit minimalem Aufwand und finanziellen Kosten unabhängig hergestellt werden kann.

Was wird benötigt, um dieses neue Kleidungsstück zu erstellen?

1. T-Shirt. Es ist am besten, ein Baumwollprodukt zu nehmen, da es sich bei einem solchen Stoff um ein Muster handelt, das klarer und heller ist und länger hält als bei anderen Materialien.

2. Permanenter Marker. Mit solchen Markierungen kann man leicht auf Stoff (aber auch auf jeder anderen Oberfläche) zeichnen. Sie werden nicht mit Wasser abgewaschen und trocknen sehr schnell. Darüber hinaus kann ein Marker sehr lange verwendet werden. Ein Minus ist der starke Geruch. Bei Verwendung eines Markers ist es daher erforderlich, den Raum zu lüften.

Permanent Marker können in jedem Büro oder Baumarkt gekauft werden. Die Auswahl an Farben ist großartig, aber der Preis ist niedrig (innerhalb von 130 Rubel).

Um auf ein T-Shirt zu zeichnen, müssen Sie eine Kontrastfarbe dafür wählen. In diesem Fall haben wir eine goldene Markierung für ein schwarzes T-Shirt.

3. Muster zeichnen. Damit wird Farbe auf das T-Shirt aufgetragen. Es gibt eine große Anzahl von Vorlagen im Internet, sodass jeder ein Bild nach seinem Geschmack auswählen kann. In dieser Version haben wir ein Handflächenmuster mit Herz.

4. Schere und Briefpapiermesser. Diese Werkzeuge werden zum Schneiden von Teilen benötigt.

5. Pappe. Ein kleines Blatt Pappe oder eine unnötige Papphülle aus der Schachtel ist nützlich, damit beim Aufbringen einer Zeichnung die andere Seite des Hemdes nicht bedruckt wird.

6. Klebeband. Damit fixieren wir das Muster auf dem Stoff.

Der Prozess der Erstellung eines Musters auf einem T-Shirt.

Zuerst brauchen wir eine Mustervorlage. Mit Hilfe einer Schere fangen wir an, die weißen Details auszuschneiden.

Beim Schneiden von Kleinteilen ist es besser, ein Büromesser zu verwenden.

Nachdem wir alle Details gemäß der Vorlage ausgeschnitten haben, sollten Sie das folgende Bild erhalten:

Als nächstes müssen Sie den Karton in ein T-Shirt kleben. Dazu müssen Sie zuerst bestimmen, welche Stelle am besten auf der Zeichnung platziert ist, und erst dann Pappe einlegen.

Wenn der Karton richtig eingelegt ist, legen Sie die Schablone darauf und befestigen Sie sie mit Klebeband. Es muss sichergestellt sein, dass der Stoff unter der Schablone nicht aufbläht, da sonst das Muster verzerrt werden kann. Außerdem ist es sehr unpraktisch, den Stoff während des Lackiervorgangs ständig anzupassen. Das Klebeband muss so fest wie möglich geklebt werden, damit die Schablone nicht verrutscht.

Nach all den durchgeführten Aktionen beginnen wir, die leeren Stellen mit der Markierung in der Vorlage auszufüllen. Es ist praktischer, mit dem Malen auf der linken Seite (der gegenüberliegenden Seite der Arbeitshand) zu beginnen, um die Hand nicht zu beschmutzen und die Zeichnung nicht zu fetten.

Übermalen Sie das verbleibende Bild.

Danach müssen Sie das Klebeband und die Schablone entfernen und das reichlich entstandene Bild übermalen.

Unser einzigartiges und originelles T-Shirt ist fertig!