Shawarma zu Hause

Sharma ist ein traditionelles kaukasisches Gericht, aber die Kombination von Geschmack, der auf Holzkohle, Fleisch und saftigem Gemüse gebraten wird, lässt keinen Feinschmecker gleichgültig.

Um Döner zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie folgende Produkte:

- Fleisch;

- dünnes armenisches oder georgisches Fladenbrot;

- Gemüse, nämlich saftige Tomaten und Gurken;

- frische Petersilie;

- Mayonnaise und Ketchup für die einfachste Sauce;

- Senf, nur für Liebhaber von scharfen Gerichten.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Fleisches, dass Schweinefleisch ideal ist. Wählen Sie den Teil, in dem sich etwas Fett befindet, zum Beispiel den Nacken oder den Rücken. Sie können Lammfleisch kochen, aus Geflügelfleisch ist nur Hühnchen geeignet. Verwenden Sie kein Rindfleisch - es wird zu steif.

Schneiden Sie das Fleisch zunächst in große Stücke, und kochen Sie es dann auf eine der ausgewählten Arten: Braten Sie es entweder in einer sehr heißen Pfanne ohne Deckel oder grillen Sie den Grill im Innenhof und kochen Sie über den Kohlen, oder bewahren Sie einige Grillstücke vom Abendessen am Abend zuvor auf.

Schneiden Sie das zubereitete Fleisch in kleine Stücke, mahlen Sie nicht viel - der Geschmack geht verloren und große Stücke sind schwer zu kauen.

Vergessen Sie nicht, das Gemüse vor dem Schneiden zu waschen. Entfernen Sie die Mitte von der Tomate und schneiden Sie nur das Fruchtfleisch in kleine Stücke. Schneiden Sie die Gurke in vier Teile und zerbröckeln Sie nicht sehr fein.

Die Petersilie gründlich unter Wasser abspülen, man kann sie nicht schneiden, sondern jedes Blatt einklemmen.

Das Fladenbrot verteilen und in drei Teile schneiden, das heißt, jedes Fladenbrot reicht für drei Döner. Alle Zutaten werden nicht in der Mitte des Produkts aufgetragen, sondern auf der Seite, wobei der Rand 5 bis 7 Zentimeter beträgt. Drücken Sie zuerst einen Streifen Mayonnaise und Barbecue-Ketchup aus. Wenn Sie sehr scharfe Gerichte mögen, fügen Sie den dritten Streifen - Senf - hinzu.

Wickeln Sie das Fladenbrot zunächst in eine Tube, biegen Sie jedoch zuerst die Unterkante, damit die Produkte nicht herausfallen und der Saft nicht herausfließt.

Sie erhalten eine abgepackte Packung mit einer leckeren Füllung.

Vor dem Frühstück mit Kräutern dekorieren. Shawarma ist zu Hause fertig.