Ist es möglich, die Batterie für einen Schraubendreher wiederherzustellen, ohne sie auseinanderzunehmen? Meine erfahrung

Es gibt einige Beispiele im Internet, wie Sie einen leeren Schraubenzieher-Akku wiederherstellen können, ohne ihn zu öffnen. Ich habe nur zwei Batterien herumliegen, die nicht aufgeladen werden können, auch wenn sie die ganze Nacht aufgeladen werden.

Die Wiederherstellungsmethode, die ich überprüfen werde, eignet sich für Akkus, die nicht mehr mit einem Standardgerät geladen werden, und für Akkus, die voll aufgeladen sind, deren Kapazität jedoch für den Dauerbetrieb eines Schraubenziehers äußerst gering ist.

Die Idee selbst

Die Idee ist, der Batterie kurzzeitig einen hohen Strom zuzuführen. Danach kehrt die Batterie, wie die Autoren solcher Ideen versprechen, fast immer wieder zur Arbeit zurück und lebt noch lange.

Ich versuche meine Batterien aufzuladen:

Die rot-grüne Anzeige am Ladegerät blinkt - dies bedeutet, dass das Ladegerät einen Akku auslöst, der nicht vollständig zum Laden geeignet ist. Die Spannung ist fast Null.

Dieser Defekt ist bei beiden meiner Batterien zu beobachten.

Versuchen wir es mit der Wiederherstellungsmethode.

Wird brauchen

  • Leistungsstarke Stromquelle mit einer Leistung von 50 A.

Ich werde ein DC-Schweißgerät verwenden, wie die meisten, die diese Methode empfehlen.

Meine Erfahrung mit der Wiederherstellung von NiCd-Akkus

Also nehme ich die erste Batterie.

Ich stelle den Mindeststrom am Schweißgerät in meinem Fall auf 45 A ein. Und ich verbinde Plus mit Plus, Minus mit Minus.

Das alles für ein paar Sekunden. Es ist in Ordnung, wenn im Moment der Verbindung ein Funke überspringt.

Sie können diesen Vorgang mehrmals wiederholen. Als nächstes setze ich es in das Ladegerät ein und versuche es aufzuladen.

Es ist kein Wunder passiert: Die Anzeige blinkt ebenfalls von rot nach grün. Ich habe für alle Fälle ein wenig gewartet - nichts hat sich geändert.

Okay, gehen wir weiter zur zweiten Batterie. Wir werden es auch für kurze Zeit mit elektrischem Strom durchbohren.

Aber mit der zweiten Batterie gibt es schon ein Ergebnis:

Die Anzeige begann rot zu leuchten, daher wurde der Ladevorgang gestartet.

Fazit

Also was, die Idee geht auf? Nicht wirklich. Der zweite Akku begann sich zwar aufzuladen, war aber nach 10-15 Minuten voll aufgeladen, wie der Speicher zeigte. Infolgedessen kann ein Schraubendreher einige Minuten arbeiten. Im Allgemeinen tendiert die Batteriekapazität zu Null.

Das Ergebnis ist folgendes: Ich kann nicht sagen, dass diese Methode zu 100% nicht funktioniert, aber es hat meinen Batterien nicht geholfen. Vielleicht sind sie zu alt ... Vielleicht zu lange untätig ...

Versuchen Sie auf jeden Fall diese Methode! Es wird nicht schlimmer, aber plötzlich können Sie Ihren Schraubenzieher wiederherstellen und wieder zum Leben erwecken. Wenn Sie es bereits benutzt haben, schreiben Sie Ihr Ergebnis in die Kommentare.