Toilette im Garten

Sie haben ein Privathaus oder ein Sommerhaus gekauft. Ab sofort gibt es Pläne für die Rekonstruktion der Räumlichkeiten und des Geländes selbst, um deren Schönheit und Zweckmäßigkeit zu verstehen. Hier und beim Bau des Badehauses, des Sommerpavillons, eines kleinen Teiches mit dekorativem Bachlauf und eines Erholungsgebietes. Viel Arbeit im Garten. Vergessen Sie nicht die Annehmlichkeiten auf dem Gebiet Ihrer Website. Auch wenn in einem privaten Wohnhaus oder einem Gartenhaus eine warme Toilette und zentrales Abwasser vorhanden sind, kommt eine Sommertoilette im Garten nicht zu kurz. Und wahrscheinlich ist es notwendig, es zu Beginn Ihrer großen Änderungen auf der Website zu erstellen. Wenn Sie am Bau von Wirtschaftsgebäuden oder im Garten arbeiten, ist es sehr praktisch, die Sommertoilette zu benutzen und nicht jedes Mal in das Haus zu rennen. Im Haushalt haben die meisten Eigentümer von Privathäusern und Ferienhäusern Reste von Baumaterialien - Ziegel, Bretter, Kies usw. Es lohnt sich nicht, sie wegzuwerfen, denn auf dem Bauernhof ist alles praktisch. Bevor Sie eine Sommertoilette bauen, müssen Sie ihren Platz im Garten berücksichtigen. Der Weg zur Toilette sollte nicht an allen Ecken Ihres Geländes schwierig sein und gleichzeitig von Wohngebäuden, einem Schwimmbad, einem Sportbereich und einem Erholungsbereich entfernt werden. Es ist auch notwendig, über das Design und die Materialien nachzudenken, aus denen Sie eine Toilette bauen werden. Natürlich kann man eine Toilette vom Typ "Toilette" aus alten Brettern oder Sperrholz bauen, aber sie ist weder modern noch schön. Lassen Sie uns eine Toilette bauen, die gut aussieht und sich in die allgemeine Landschaft Ihres Standorts einfügt. Nach Auswahl des Aufstellungsortes fahren wir mit der Markierung fort. Lassen Sie uns auf die Option von Sommertoiletten aus Zementblöcken mit Toilette, Wasserversorgung für die warme Jahreszeit und Strom eingehen. Es ist ein bisschen teuer, aber es wird modern und schön aussehen. Wir wählen die Abmessungen der Grube 2 mit 2, 5 und einer Tiefe von 1, 5 Metern. Der Boden der Grube ist nicht betoniert, und die Wände sind aus rotem Backstein mit Lücken zwischen den Nähten im unteren Teil der Wand ausgelegt. Dies geschieht so, dass die Feuchtigkeit selbst in den Boden gelangt. Auf dem oberen Rand der Wände der Grube legen wir die Schalung und hinterlassen ein Loch mit einem Durchmesser von 150 mm. zum Spülen der Toilette und 50cm. zurück zur Senkgrubenluke. Wir legen Stahlstangen auf die Schalung, um den Toilettenboden zu verstärken und eine 10 cm dicke Betonschicht aufzutragen.

Beton härtet in wenigen Tagen vollständig aus. Bei heißem und sonnigem Wetter sollte der Beton regelmäßig gewässert werden, um Risse zu vermeiden. Jetzt spreizen wir die Wände von 12 cm dicken Zementblöcken, die für den Bau von Innenwänden in Häusern verwendet werden. Zunächst muss die Höhe des Türrahmens festgestellt und mit Auslegern gesichert werden.

Falls gewünscht, montieren Sie den Fensterrahmen an der Wand. Oben auf den Wänden montieren wir die Schalung und die Balken für die Decke mit einer Neigung für das Dach.

Nachdem der Mörtelestrich auf der Oberseite der Wände ausgehärtet ist, können Sie das Dach und die Innenseite abdecken, um die Decke mit Kunststoff zu klopfen. Wir hängen die Tür auf und bauen das Fenster ein.

Im Inneren legen wir Keramikfliesen auf den Boden und an die Wände, installieren die Toilette, machen einen Auslass in der Wand und verschließen sie mit einem dekorativen Netz.

Wir bringen Wasser und Strom. Die Besonderheit der Sommertoilette besteht darin, dass sie im Winter nicht benutzt wird und die Rohre und die Toilette abtauen können. Sie müssen das Wasser für den Winter abstellen und aus dem System ablassen. Daher ist es besser, Metall-Kunststoff-Rohre durch die Luft zu leiten. Aus der Senkgrube sollte ein Abluftrohr verlegt werden, damit keine unangenehmen Gerüche in die Toilette eindringen und den Deckel der Senkgrube aufsetzen.

Die Innenwände der Toilette können mit Farbe auf Wasserbasis über die Fliesen gestrichen werden, und die Außenseite kann mit einem dekorativen Stein verziert werden.

Solch eine Sommertoilette ist bequem und wird in Ihrem Garten wunderschön aussehen.