Hähnchenfilet in Sojasauce in einer Pfanne

Asiatische Gerichte erfreuen sich täglich immer größerer Beliebtheit. Und wenn, bevor alle in das entsprechende Café gingen, versuchen jetzt viele, zu Hause zu kochen. Darüber hinaus können alle Komponenten problemlos gekauft werden, und solche Gerichte werden nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, da die orientalische Küche auf dem schnellen Braten aller Zutaten basiert. Beginnen Sie am besten mit dem einfachsten Beispiel: Huhn in Sojasauce in einer Pfanne. Ein Minimum an Produkten, und am Ende erhalten Sie ein leckeres Gericht in nur wenigen Minuten. Nachdem man dies gemeistert hat, kann man sagen, einfach, nach Rezept und Geschmack, in Zukunft kann man experimentieren, indem man langsam neue Zutaten, Gewürze und verschiedene Gemüsesorten hinzufügt. Probieren Sie es unbedingt aus.

Zutaten

  • 150 g Hähnchenfilet

  • Sojasauce 50 ml.

  • Sesamsamen 1 EL

  • Maisstärke 2 EL

  • Zucker 0, 25 TL

  • Pflanzenöl 15 ml.

Kochauftrag

Bereiten Sie alles vor, was Sie brauchen. Gießen Sie Sojasauce in eine Schüssel, fügen Sie Kristallzucker hinzu. Rühren, bis sich die Kristalle aufgelöst haben.

Das Filet wie Nudeln in dünne lange Streifen schneiden. Dies ist praktischer, wenn das Fleisch gut gekühlt ist. In die Sauce geben.

Eine halbe Stunde einwirken lassen. Sollte die Zeit nicht verlängert werden, kann sich herausstellen, dass Huhn in Sojasauce in einer Pfanne übermäßig salzig ist.

Gießen Sie Öl in eine geräumige Pfanne mit dickem Boden und zünden Sie es an. In der Zwischenzeit die Hühnchenstücke entfernen und die Marinade gut schütteln. Auf einen anderen Teller geben, Stärke und Sesam einfüllen.

Mit den Händen umrühren, so dass das Filet allseitig beschichtet ist.

Sofort in eine heiße Pfanne geben und in einzelne Teile zerlegen. Wenn es zu viele Hühner gibt oder Sie eine kleine Pfanne verwenden, braten Sie sie portionsweise an.

Eine Minute bei starker Hitze erhitzen, umrühren und ebenso lange braten. Gießen Sie die Sojamarinade aus der Schüssel.

Warten Sie, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Gleichzeitig wird das Filet durch Karamellisierung des Zuckers glänzend.

Hähnchenfilet in Sojasauce sofort in einer Pfanne servieren, kann mit scharfer Tomaten- oder Sojasauce, Kräutern, Gemüse ergänzt werden.