Kleinere Reparaturen von Filzgegenständen

Es gibt einige Dinge, die aus der Mode sind. Man gewöhnt sich an sie, sie werden geliebt. Es ist traurig, wenn ihre Sockenperiode vorzeitig endet. Werkstätten, die kleinere Reparaturen an Kleidungsstücken durchführen, können eine zerbrochene Schlange schnell ersetzen, eine zerrissene Jacke sorgfältig vernähen und jede Lücke gekonnt überdecken. Viele Nadelfrauen erledigen diese Arbeit auf eigene Faust. Für diejenigen, die nicht mit der Technik der Wiederherstellung von Filz vertraut sind, ist diese Meisterklasse nützlich. Für die Arbeit benötigen Sie eine Filznadel, einen Schaumgummiwaschlappen, ein luftpapyrchaty Wachstuch, Olivenseife, gesponnene Wolle. Die Farbe des Mantels sollte mit der Grundfarbe des zu reparierenden Gegenstands übereinstimmen. Sie können all diese Materialien in Kunsthandwerksgeschäften kaufen.

Als Beispiel werden wir versuchen, den zerrissenen Fäustling wiederherzustellen.

Wollfasern werden in einer solchen Menge aufgenommen, dass sich daraus ein Filzfleck bilden kann.

Die Wolle wird auf einen Schaumschwamm gelegt. Die Nadel zum Filzen ist mehrmals über die gesamte Oberfläche gestochen.

Das Ergebnis ist ein Werkstück, das das Loch schließt.

Latka wird auf die beschädigte Stelle aufgetragen und von einer Filznadel leicht ergriffen. Dazu werden das Produkt und das Pflaster durch den Rand der Fuge gestochen.

In die Fäustlinge muss Schaumgummi eingelegt werden, damit die Arbeit fortgesetzt werden kann. Wenn sich am Finger ein Loch gebildet hat, müssen Sie ein kleines Stück Schaumstoff abschneiden, um Platz für den Finger zu schaffen.

Die Methode des Trockenfilzens basiert auf der Tatsache, dass die Fasern der Wolle bei einem bestimmten Kontakt miteinander kämmen. An der Nadel befinden sich spezielle Kerben zum Filzen, mit deren Hilfe sich die Haare bewegen und fangen. Je mehr Einstiche mit einer Nadel gemacht werden, desto zuverlässiger wird das Pflaster fixiert.

Wenn das Pflaster fest am Produkt haftet, muss es angefeuchtet und eingeseift werden. Olivenseife ist am besten für diesen Job geeignet.

Danach wird der gepatchte Teil auf dem Lufthandschuh Wachstuch gerieben. Die Bewegungen werden abwechselnd entlang und quer ausgeführt. Nach einiger Zeit wird die Verbindung mit dem Patch unsichtbar und der Patch selbst wird fest verschlossen. Es bleibt zu spülen und zu trocknen.

Eine geringfügige Reparatur des Produkts nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, ermöglicht es Ihnen jedoch, die Lebensdauer Ihrer Lieblingsgegenstände zu verlängern.