7 effektive Ameisenbekämpfungstechniken

Der Sommer ist eine großartige Zeit für Picknicks außerhalb der Stadt, aber sie verlaufen nicht immer so angenehm wie geplant. Einer der Gründe - die Ameisen besetzten den Tisch, es ist unmöglich, sie davon zu vertreiben. Wenn Sie solche Probleme haben, empfehlen wir Ihnen, wirksame Empfehlungen zu verwenden.

Was tun, wenn Ameisen im Haus auftauchen und bewährte Mittel nicht mehr wirken? Wie können Sie sich schnell und effizient vor ihnen schützen?

Was ist vorzubereiten?

Zum Picknick - nehmen Sie Metallplatten mit, der Durchmesser sollte größer sein als die Breite der Tischbeine. Wenn es keine gibt, können Sie Plastik verwenden, aber Sie müssen sie verbessern. Wie genau - wir werden unten ein wenig erzählen. Für Hausfallen benötigen Sie etwas Borax, Essig und Zucker. Kleine Plastikverpackungen und ein Sprühgerät sind praktisch.

Praktische Tipps

Beim Picknick steigen die Ameisen auf die Tischbeine, sie müssen diesen Weg abschneiden. Verwenden Sie tiefe Einwegplatten oder andere Kunststoffbehälter, die für Beine mit Durchmesser geeignet sind. Stellen Sie sie unter den Tisch und gießen Sie Wasser ein. Ein solcher Grundschutz arbeitet sehr effizient.

Kämpfende Ameisen im Haus

Es ist etwas schwieriger, Ameisen zu besiegen, wenn sie in einer Berghütte oder in einer Hütte aufgetaucht sind. Wir empfehlen, eigene Fallen zu bauen. Fügen Sie drei Löffel Borax und einen Löffel Zucker zum Glas hinzu.

Rühren Sie die Mischung um und gießen Sie sie in kleine Gefäße. Geeignet sind Tassen mit saurer Sahne oder Joghurt.

Fügen Sie Wasser hinzu, es ist besser, es mit einem Strohhalm zu tun, es ermöglicht Ihnen, die Menge genau zu steuern und nach Bedarf mehr hinzuzufügen. Die Konsistenz sollte einem dicken Zuckersirup ähneln.

Bewahren Sie den Borax außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Machen Sie Löcher in den Behälter, setzen Sie sie auf den Deckel und um den Umfang.

Stellen Sie die Behälter in der Nähe von Abfalleimern und auf Ameisenwegen ab. Nach dem Besuch der Falle sollten Ameisen in der Lage sein, zum Ameisenhaufen zurückzukehren und ihre Brüder anzuziehen. Fallen sollten lange stehen, bis alle Ameisen sterben.

Wenn Sie eine Kolonie finden, wird die Aufgabe vereinfacht. Nicht gefunden? Sprühe die Ameise mit Essig ein und beobachte genau, wo sie rinnt. Die Ameise wird immer in die Kolonie zurückkehren.

Wenn Sie die Erde nicht mit aggressiven Chemikalien sättigen möchten, können Sie sie einfach mit Wasser überfluten.

Bringen Sie den Schlauch zum Ameisenhaufen und lassen Sie das Wasser einige Stunden lang laufen.

Sie müssen einige Tage lang wiederholen, bis die Ameisen die Kolonie an einen anderen Ort verlegt haben und den markierten Weg zu Ihnen nach Hause verlieren.

Ein anderer Weg. Erhitze einen Topf Wasser auf dem Herd und füge roten Pfeffer hinzu, koche einige Minuten lang.

Gießen Sie Ameisenpfade und ihre Kolonie mit heißer Flüssigkeit. Kochendes Wasser tötet einen Teil der Ameisen auf der Erdoberfläche, und Pfeffer zwingt die verbleibenden Ameisen, die Kolonie zu verlassen.

Für eine vollständige Garantie müssen Sie die Pheromone entfernen, mit denen sie ihre Straßen im Haus markieren. Gießen Sie dazu Essig in das Spritzgerät, mischen Sie es im Verhältnis 1: 1 mit Wasser und geben Sie ein paar Tropfen Spülmittel hinzu.

Gehen Sie vorsichtig mit allen verdächtigen Stellen im und um das Haus um.

Fazit

Bei einem Picknick können Probleme auftreten, wenn die Einwegplatten sehr dünn sind und das Gewicht des Tisches nicht tragen. Aber in dieser Situation gibt es einen Ausweg. Legen Sie sie auf eine feste Unterlage, sie sollte sich nicht verbiegen. Sie können Bretter, Zweige oder improvisierte Gegenstände verwenden, die das Gewicht des Tisches tragen und nicht in den Boden fallen.

Aber der beste Weg, Ameisen nicht anzulocken, ist, die Essensreste rechtzeitig zu entfernen. Sie sind sehr kontaktfreudig und informieren ihre Angehörigen schnell darüber, dass sie Lebensmittel gefunden haben, und weisen ihnen den Weg dorthin. Ameisen fühlen sich von den Resten süßer Cola auf einer Metalldose angezogen. Waschen Sie sich gründlich, bevor Sie sie in den Mülleimer werfen, und entfernen Sie das restliche süße Getränk.