Verschiedene Möglichkeiten zum Ausrichten von Backsteinmauern

Bei einer gründlichen Instandsetzung stellt sich in der Regel die Frage nach einer Nivellierung der Wände. Leider gibt es nicht immer eine ebene Fläche, die für weitere Arbeiten bereit ist. Und manchmal beschließt der Besitzer des Zimmers einfach, eine neue Reparatur von Grund auf durchzuführen. Es wird vorgeschlagen, den Prozess der Ausrichtung von Ziegelwänden in Betracht zu ziehen.

Notwendige Werkzeuge

Für Reparaturarbeiten benötigen Sie:

• Lot. Mit diesem Werkzeug können Sie die vertikale Ebene genau bestimmen.

• Kelle. Dieser Artikel dient zum Auftragen und gleichmäßigen Verteilen von Baumischungen.

• Leuchttürme dienen als Orientierungspunkte.

• Das Verstärkungsnetz verhindert das Herabfallen des aufgebrachten Materials.

• Selbstschneidende Schrauben sind erforderlich, um das Netz an der Wandoberfläche zu befestigen.

• Baustoffe für die Arbeit.

• Für die Demontage ist ein Bohrhammer erforderlich.

• Vertikale Führungen. Mit ihrer Hilfe wird auch das Auftragen von Baumischungen durchgeführt.

• Schleifpapier zum Entfernen von Rauheiten.

• Für Trockenbauarbeiten ist ein Metallrahmen erforderlich.

Methoden zur Wandausrichtung

Um die Oberfläche einer Mauer eben zu machen, können zwei Technologien angewendet werden:

1. Trockenmethode mit Trockenbau.

2. Roh - mit einer Baumischung.

Die Wahl der Arbeitstechnologie hängt von der Qualität der Oberfläche ab. Wenn nach der Füllstandsmessung klar ist, dass der Wandoberflächendifferenz 0, 5 cm erreicht, können Sie Kitt verwenden. Bei Schwankungen von 3 bis 5 cm sind bereits komplexere Arbeiten erforderlich. Wenn der Unterschied mehr als 5 cm beträgt, kann man nicht ohne Trockenbau auskommen.

Stuckapplikation

Zum Verputzen müssen Sie zuerst die Oberfläche vorbereiten - dies ist sehr wichtig.

Wenn Sie mit einer Ziegeloberfläche arbeiten, verwenden Sie am besten eine Zementmischung. Dieses Material ist kostengünstig, es kann in einer dicken Schicht aufgetragen werden. Denken Sie jedoch daran: Wenn die Schicht mehr als 2 cm beträgt, können Sie nicht auf ein Bewehrungsnetz verzichten.

Der nächste Schritt ist die Installation von Beacons. Als Leuchtfeuer können Sie ein perforiertes Profil verwenden oder fertige kaufen. Dies ist viel praktischer - nach dem Auftragen der Mischung müssen Sie die Leuchtfeuer nicht entfernen und die Aussparungen schließen.

Sobald die Beacons installiert sind, können Sie mit dem nächsten Arbeitsschritt fortfahren - dem Verputzen.

Mit einer Kelle wird eine große Menge der Mischung auf die Arbeitsfläche gegossen. Als nächstes wird eine Regel aufgestellt und der Putz gleichmäßig verteilt. So werden alle Wände im Raum behandelt. Sobald der erste Anstrich getrocknet ist, können Sie den nächsten auftragen. Die Dicke sollte jedoch weniger als 2 cm betragen. Vergessen Sie auch nicht, den Wandpegel zu überprüfen.

Spachtelauftrag

Diese Option ist geeignet, wenn der Oberflächenunterschied gering ist. Für die Arbeit benötigen Sie 2 Spatel: schmal und breit. Der Mörtel wird mit einer schmalen Kelle aufgetragen, wobei eine breite Egalisierung erfolgt.

Nach dem Trocknen der ersten Schicht müssen Sie mit Sandpapier alle Unebenheiten entfernen. Wenn die 2. Schicht aufgetragen werden muss, ist es besser, zuerst eine Grundierung zu machen. Sobald die 2. Schicht getrocknet ist, müssen Sie erneut mit Sandpapier an der Wand entlang gehen.

Trockenbau-Anwendung

Es kommt vor, dass eine Mauer starke Unterschiede aufweist - mehr als 5 cm. Ohne Trockenbau geht es nicht. Aus finanzieller Sicht ist diese Option sogar wirtschaftlicher als die vorherigen. Die Ausrichtung kann sowohl mit Hilfe des Rahmens als auch ohne durchgeführt werden.

Im ersten Fall wird zunächst ein Rahmen zum Anbringen von Trockenbauplatten erstellt. Es kann aus Eisen oder Holz sein. Es ist erwähnenswert, dass der Holzrahmen weniger haltbar ist und schwieriger zu installieren ist.

So entsteht der Rahmen: Führungen werden mit Schrauben befestigt, sie müssen alle 40-60 cm parallel zueinander verlaufen.

Bei der rahmenlosen Methode wird die Trockenbauwand direkt an der Wand befestigt. In diesem Fall ist es jedoch nicht möglich, die vorhandenen Mängel zu beseitigen.

Für die Arbeit können Sie auch Kunststoffplatten oder Sperrholz verwenden, die auf Holzklötzen montiert sind. Dies ist eine kostengünstige Option, die häufig zur Reparatur von Landhäusern und Garagen verwendet wird. Mit diesen Materialien können Sie Mitteilungen ausblenden.