Über das Kombinieren von Zeichnung mit Applikation

Die Welt ist so vielseitig und bunt! Es ist nicht verwunderlich, dass das Kind von ihm fasziniert und verhext ist - denn bei jedem Schritt gibt es faszinierende Fragen, Rätsel, Entdeckungen. Kinder können Gefühle basierend auf Eindrücken auf unterschiedliche Weise ausdrücken. Am häufigsten sind ihre Vermittler, die Emotionen übertragen, Pinsel, Bleistifte und Buntstifte. Wenn Sie die Früchte der Kreativität von Kindern betrachten, verstehen Sie, dass Kinder jedes Bild animieren und auf dessen Grundlage ein Märchenplot erstellen. Versuchen wir es zu entwickeln?

Konvexes Bild

Die einfachste Anwendung ist eine Aktivität, die dem Vorschulkind zur Verfügung steht und mit dem Zeichnen kombiniert werden kann. Lassen Sie den jungen Künstler zum Beispiel ein Tier mit heterogener Hautfarbe darstellen - ein Zebra, eine Giraffe.

Wir bedecken das Papier innerhalb des Umrisses mit einer Farbe, die der Hintergrundfarbe entspricht, dh wir machen zuerst das afrikanische Pferd weiß und das Tier mit einem langen Hals - gelb oder hellorange. Schneiden Sie nun die wellenförmigen schwarzen Streifen und die unregelmäßig geformten Rechtecke aus. Die ersten sind auf den Körper eines Zebras geklebt, die zweiten - auf den Rücken und den Nacken einer Giraffe. Je dicker das Material für die Anwendung ist, desto mehr Erleichterung entsteht das Bild.

Auf der Suche nach Ideen in einer Box mit Handarbeiten

Das Kind zieht eine Neujahrskarte und lädt sie mit guter und positiver Laune auf. Zwar ähnelt ein Schlittenhirsch einer Mischung aus Burenka und Antilope, aber es ist lustig. Und was für ein wundervoller Baum! In der Zwischenzeit fehlt etwas an ihr ... Wahrscheinlich glänzende Knöpfe, die die Rolle von Kugeln, Goldnüssen und Lebkuchenplätzchen spielen sollten. Wir fetten die Knöpfe mit Klebstoff ein, pflanzen sie auf flauschige Nadelpfoten und sagen: „Girlande, zünde an!“ Das Meisterwerk des kleinen Meisters schämt sich nicht, den Weihnachtsmann zu zeigen.

Es gibt zu viele schwere Grautöne in der Herbstlandschaft, weil der junge Maler den traurigen Charme der Oktobertage spürt. Um die Natur des Spätherbstes voll und ganz wiederzugeben, bedarf es eines originellen letzten Schliffs, der dem Pathos der Leinwand nicht widerspricht. Wir bedecken das Albumblatt über getrocknetem Aquarell mit einem Bleistift (ganz oder in Fragmenten) und bestreuen es mit blauen, smaragdgrünen Perlen. Die Regentropfen, in die sich die winzigen Perlen verwandelten, belebten die düstere Palette augenblicklich.

Zeigen Sie Einfallsreichtum

Papa hat eine riesige Flasche Rasierschaum. Warum ist er so viel? Lasst uns ein wenig ausleihen, damit die Kappen auf den Gipfeln der gezeichneten Berge flauschig und weich wirken. Schütteln Sie die Dose, richten Sie das Sprühloch auf die richtigen Stellen und drücken Sie leicht darauf. Und jetzt waren die Gipfel der Klippen mit echtem Schnee umwickelt, und große Flocken stiegen über ihnen empor - das waren Schneeflocken, die im Flug miteinander verbunden waren.

Rasiert sich der Vater mit einem Elektrorasierer, benutzt er also keinen Schaum? Es spielt keine Rolle! Zahnpasta ist im Badezimmer jeder Familie erhältlich. Ersatz ist völlig gleichwertig. Am Ende gibt es Grieß, es wird auch eine wunderbare Winterkomposition ergeben.

Material für die Verkörperung kreativer, außergewöhnlicher Ideen ist allgegenwärtig, Fantasie und Kreativität werden ihm dabei helfen, es zu finden.