Wie man Knoblauch schnell schält und hackt - der Rat des Küchenchefs

Knoblauch als Gewürz wird in vielen Gerichten verwendet und verleiht ihnen ein einzigartiges Aroma und einen einzigartigen Geruch. Es wird als Bestandteil von Marinaden für Fleisch verschiedener Art, Salate und sogar Getränke verwendet.

Aber es gibt ein Problem - viele mögen es nicht, wenn die Reste von gehacktem und gekochtem Knoblauch in Lebensmitteln gefangen werden. Manchmal gibt es ziemlich viele - für maximalen Geschmack muss man eine große Menge Gewürz hinzufügen, besonders wenn es letztes Jahr ist. Im Laufe der Zeit trocknen die Zähne aus, die Menge an aromatischen ätherischen Ölen nimmt ab, es ist schwierig, sie aus dem Gemüse zu extrahieren. Es gibt einen einfachen Weg, um all diese Probleme zu lösen.

Was sollte vorbereitet werden

Für die Arbeit benötigen Sie ein großes Profi-Kochmesser, ein kleines Messer und einen Holzständer.

Verfahren zum Hacken von Knoblauch

Trenne die Nelken vom Kopf. Um dies zu tun, lege es auf eine Planke, Wurzeln weg von dir. Brechen Sie mit einem kräftigen Schlag der Handfläche gegen die Wurzeln die Knoblauchknolle und trennen Sie alle Nelken.

Machen Sie mit einem kleinen Messer einen Einschnitt um den Umfang des Endes der Gewürznelke, legen Sie ihn auf das Brett und schlagen Sie auf die Seitenfläche der Messerklinge.

Harte Haut sollte knacken, Nelken fallen leicht heraus. Wenn es ohne einen vorläufigen Schnitt zerbrochen wird, bildet sich eine große Menge Abfall und Knoblauch löst sich schlecht von der Schale. Dies verkompliziert den Schneidevorgang und verringert die Effizienz der Verwendung von Gewürzen.

Halten Sie die Gewürznelke mit den Fingern Ihrer linken Hand und schneiden Sie sie mit der rechten in dünne Streifen. Achten Sie darauf, dass die Messerklinge nicht die Weichteile der Finger erreicht, sondern am Indexnagel anliegt. In dieser Form kann Knoblauch gedünstet oder Sonnenblumenöl zugesetzt werden, um aromatische Salatsaucen zu erhalten.

Für Saucen ist das Schneiden nicht geeignet. Legen Sie die Gewürznelke auf das Brett, bedecken Sie sie mit der Klinge eines breiten Messers und zerdrücken Sie sie mit einem kräftigen Schlag auf die Handfläche Ihrer rechten Hand. Die Stoßhand sollte sich gleichzeitig nach unten und vorne bewegen, die Messerklinge zerdrücken und den Knoblauch zermahlen. Bei Bedarf wiederholen.

Eine zerdrückte Gewürznelke setzt das ätherische Öl frei, es riecht sehr stark und fühlt sich klebrig an. Um den Effekt zu verstärken, schneiden Sie die zerkleinerte Nelke fein und streichen Sie sie mit einem Messer auf das Brett. Es sollte mit schwingenden Bewegungen des Messers geschnitten werden, um Verletzungen der Hände zu vermeiden.

Reiben Sie den Knoblauch nach jedem Durchgang kräftig ein, sammeln Sie ihn und schneiden Sie ihn erneut mit den schwingenden Bewegungen der Messerklinge.

Dies sollte wiederholt werden, bis eine homogene, stark riechende Masse erhalten wird. Jetzt kann es für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Fazit

Auf diese Weise zubereiteter Knoblauch kann Mayonnaise, kalten Saucen, Tomatenmark usw. zugesetzt werden. Er knirscht nicht unter Ihren Zähnen, nur ein bestimmter Geschmack bleibt vom Knoblauch. Diesen Effekt strebt der Koch beim Kochen an. Eine Gewürznelke, die mit der oben genannten Technologie hergestellt wurde, riecht stärker als ein ganzer Kopf, der auf die übliche Weise geschnitten wurde.