Telefonkastendekoration mit Herbstlaub und Trockenblumen

Sicherlich gibt es keine derart modische Frau, die nicht davon träumen würde, ein einzigartiges kleines Ding zu bekommen, das keine Analoga enthält.

Heutzutage können Original-Schutzhüllen für Mobilgeräte in jedem Geschäft gekauft werden, aber solche exklusiven Modelle sind keineswegs billig. Sie können jedoch versuchen, das Accessoire für Ihr Telefon selbst mit verschiedenen natürlichen Materialien zu dekorieren.

Um das ursprüngliche Design des Gehäuses zu erhalten, benötigen Sie:

  • Handyhülle

  • Blätter und getrocknete Blüten,

  • Sekundenkleber

  • Epoxidkleber

  • Aceton

  • Wattepads,

  • Einwegbecher und Löffel.

1. Zuerst muss der Bezug entfettet und mit Aceton (oder Nagellackentferner) gereinigt werden.

2. Ordnen Sie die Blätter und Trockenblumen auf dem Gehäuse an, wie Sie möchten. Denken Sie daran, dass Blumen nicht zu voluminös sein sollten, sonst funktioniert nichts. Es ist wünschenswert, dass die Auftragung nicht dicker als 2 mm war.

3.Verwenden Sie alle Blüten und Blätter mit Klebstoff. Hauptsache, sie ragen nicht über die Oberfläche der Abdeckung hinaus.

4. Nehmen Sie Epoxidharz und Härter. Im richtigen Verhältnis verdünnen und im Wasserbad unter gutem Rühren erhitzen.

5. Cellophan unter die Abdeckung legen, um die Arbeitsfläche nicht zu verschmutzen. Gießen Sie es mit dem erhaltenen Kleber. Beginnen Sie den Vorgang von der Mitte der Abdeckung aus, damit sich das Epoxidharz über die gesamte Oberfläche verteilen kann.

6. Lassen Sie Ihren neuen Koffer gründlich trocknen.

Wenn Sie alle Arbeiten abgeschlossen haben, können Sie sicher sein, dass nur Sie ein so stilvolles und ungewöhnliches Accessoire für Ihr Telefon haben.