Abzeichen-Medaillen für Hochzeitszeugen

Eine Hochzeit ist eine romantische und lang ersehnte Feier im Leben eines jeden Paares. Alle Jungvermählten wollen, versuchen und tun alles, damit ihre Hochzeit auf höchstem Niveau vorbereitet, organisiert und abgehalten wird. Natürlich kommt eine Menge Ärger und Aufregung auf, aber wie sie sagen, findet eine Hochzeit einmal im Jahr statt, so dass Sie es nacheinander tun können. Natürlich gibt es heutzutage eine ganze Reihe von Agenturen und Salons, die solche Feiertage organisieren, gestalten und durchführen, aber es lohnt sich, den Hauptaspekt zu berücksichtigen, dass niemand ohne Kontrolle und Buchhaltung Ihren Traumurlaub so gestalten kann, wie Sie es möchten. Daher muss das Ehepaar selbst mit vielen Assistenten eine aktive Rolle spielen und einen Teil der Arbeit übernehmen, die Sie tun können, und Ihnen echte Freude bereiten. Zum Beispiel sind die Verantwortlichsten bei der Hochzeit für das Brautpaar wer? Dies ist natürlich ein Ehrenzeuge und ein Ehrenzeuge, der sogenannte Freund und Freund in gewöhnlichen Menschen. Und damit diese Personen bei der Hochzeit erkannt werden und wissen, an wen sie sich wenden würden, insbesondere für üppige Hochzeiten, können Sie mit Ihren eigenen Händen schöne Brustabzeichen anfertigen, die dem Stil und der Farbe der Hochzeit entsprechen. Das ist nicht kompliziert, jetzt betrachten wir eine solche Meisterklasse und lernen, wie man ungewöhnliche Abzeichen aus Bändern für eine lila Hochzeit macht.

Für die Meisterklasse zur Anfertigung von Zeugenausweisen nehmen wir:

  • Ripsbänder 12 mm breit, weiß und hellviolett;

  • Ein Muster aus sieben endlichen Sternen mit einem Durchmesser von 10, 10, 5 und 11 cm (Muster finden Sie im Internet);

  • Gefällte durchbrochene Kreise aus Perlmuttkarton in Lila und Weiß;

  • Kreise mit den Inschriften "Ehrenzeuge" und "Ehrenzeuge", der Durchmesser der Kreise beträgt 5-5, 5 cm;

  • Kissen Burgunder zum Abtönen;

  • Zwei Metallstifte auf rundem Untergrund;

  • Ein Stück weißer Filz;

  • Weiße kleine Perlen;

  • Kleber "Focus";

  • Schere;

  • Leichter

  • Klebestift oder doppelseitiges Klebeband.

Gedruckte Vorlagen und Kreise mit Beschriftungen und Sie können sie schneiden.

Medaillen werden auf diese Weise angewendet. Von unten nach oben.

Kreise mit Inschriften werden mit einem kleinen Kissen in einem Kreis getönt und auf die abgeschnittenen Kreise geklebt.

Blinkende Kreise. Jetzt nehmen wir Bänder und Sternchen.

Wir beginnen in der Mitte, bringen das Klebeband auf, streichen etwas Kleber auf und wickeln das Klebeband um die Ecke des Sterns und wieder in die Mitte. Also wickeln wir den Stern nach allen Seiten.

Jedes Sternchen ist mit einem anderen Band und einer anderen Farbe versehen. Jetzt entfernen wir vorsichtig unsere Bandsterne von allen drei Mustern.

Es stellt sich heraus, dass diese drei Sterne genau diese drei Sterne sind. Vergessen Sie nicht, die Kanten der Bänder mit einem Feuerzeug zu verbrennen.

Jetzt fangen wir an, Medaillen zu sammeln. Wir beginnen mit dem größten Stern, dann mit dem mittleren und dem kleinen Stern.

Wir schmieren die Sterne von den Bändern in der Mitte mit Klebstoff, sodass wir sie zu einem Stern zusammenkleben. Kleben Sie einen Kreis mit der Aufschrift in der Mitte. Und auf die Rückseite des Sterns kleben wir einen Filzkreis.

Und schon auf einem Filzkreis kleben wir runde Metallstifte.

In einem Inschriftenkreis kleben wir halbe Perlen und Medaillen sind fertig.

Hier sind solche stilvollen Abzeichen, die zur Farbe der Hochzeit passen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis später)))