Beerenpflücker

Der Herbst kommt und es ist Zeit zu ernten. Mit Gemüse ist alles einfach - sie wachsen hauptsächlich am Boden und sind unbegrenzt zugänglich. Die Beeren sind schwer zu bekommen, da die meisten Beeren auf Bäumen wachsen, deren Höhe normalerweise größer ist als die menschliche Größe.

Mit diesem Gerät können Sie Beeren wie Kirschen, Äpfel wie Ranetki, Schneeglöckchen usw. sammeln. Mit diesem Werkzeug können Sie Beeren aus unzugänglichen Baumhöhen pflücken.

Dieser Beerenpflücker besteht aus PVC-Rohr. Wärme wird verwendet, um Kunststoff zu formen. Zwei „Finger“ am Arbeitsende der Pfeife pflücken Obst. Dann fällt die Beere durch das Rohr und landet in einer Plastiktüte am anderen Ende.

Machen wir uns an die Herstellung eines Beerenpflückwerkzeugs

Sie benötigen ein Stück PVC-Rohr (im Baumarkt erhältlich). Die Größe in der Höhe hängt von Ihren Bedürfnissen und der Höhe Ihrer Bäume ab, und der Innendurchmesser von der Größe der Früchte, die Sie sammeln werden.

Skizzieren Sie die „Finger“ freihändig mit einem Bleistift oder Filzstift.

Schneide die Skizze aus. Bei der Arbeit ist es zweckmäßig, eine Metallschere zu verwenden.

Als nächstes ist es notwendig, den Arbeitsteil des Beerenpflückers zu erwärmen, um den PVC-Kunststoff zu erweichen. Ich habe einen Gasbrenner zum Heizen benutzt, aber es ist besser und sicherer, einen Elektroherd zu benutzen. Wenn Sie einen Gebäudeföhn haben, können Sie ihn benutzen. Das Wichtigste: Achten Sie beim Arbeiten mit Heizgeräten besonders darauf, sich nicht zu verbrennen. Alle Arbeiten zum Erwärmen des Kunststoffs werden vorzugsweise auf der Straße oder in einem gut belüfteten Bereich durchgeführt, da das Verdampfen des Kunststoffs sehr giftig ist und Ihren Körper schädigen kann. Halten Sie den Kunststoff von Feuer fern, damit er sich nicht entzündet. Vergessen Sie auch nicht, sich um Feuerlöschgegenstände zu kümmern, sei es ein Feuerlöscher, ein Eimer Wasser oder Sand.

Nachdem der Kunststoff erweicht ist - er muss geformt werden, dafür habe ich eine Steinmauer verwendet. Es ist notwendig, die Form eines Hakens zu geben.

Wir warten ein paar Minuten - bis es abkühlt und aushärtet. Darauf ist der Arbeitsteil des Sammlers fertig.

Nun gehe weiter nach unten. Damit der Beutel mit den am Rohr abgenutzten Beeren nicht abfliegt, muss er vorgewärmt geformt werden.

Ich habe eine Glasform zum Auspressen von Saft verwendet. Sie können jedes hitzebeständige Objekt mit einer konvexen Form aufnehmen.

Das ist alles: Der Sammler ist bereit. Wir ziehen die Tasche an, binden sie mit einem Seil zusammen und gehen testen.

Ich hoffe, dass es Ihre Arbeit erleichtert und angenehmer macht.

Originalartikel in Englisch