DIY süße Grußkarte

Ermüdet von den gleichen, eintönigen Postkarten? Möchtest du etwas ungewöhnliches? Dann lasst uns selbst eine Karte ziehen. Machen Sie es sehr einfach und leicht, es erfordert keine Kosten und künstlerische Erfahrung. Fangen wir an!

Dafür brauchen wir:

  • - Dickes Papier für Aquarelle (weißer, nicht glänzender Karton ist ebenfalls geeignet);

  • - Schere;

  • - Bürste;

  • - Lineal;

  • - ein Bleistift;

  • - schwarzer Gelstift;

  • - Aquarell (orange, gelb, braun, grün, blau).

    Schritt 1. Wir nehmen Papier für Aquarell, zeichnen ein Rechteck, dies wird die Grundlage der Karte sein (Länge 20 cm, Breite 12 cm). Schneiden und in zwei Hälften falten.

    Schritt 2. Dann zeichnen wir mit einem Bleistift den Kopf des Fuchses, er sollte wie ein konkaves Dreieck aussehen.

    Schritt 3. Zeichnen Sie den Körper und Schwanz der Pfifferlinge, wie auf dem Foto gezeigt.

    Schritt 4. Beachten Sie die Details: Wählen Sie die Spitze des Schwanzes, zeichnen Sie die Beine, Augen, Ohren und Nase.

    Schritt 5. Über dem Kopf des Pfifferlings schreiben wir: "Für dich, mein Fuchs" (was auf Englisch "Für dich, mein Pfifferling" bedeutet). Diese Inschrift kann durch eine andere ersetzt werden, zum Beispiel: "Ich liebe dich" oder "Für dich!"

    Schritt 6. Zeichnen Sie auf der Innenseite der Karte ein Oval. Hier wird die Glückwunschkarte platziert. Fügen Sie Blätter in einem Kreis hinzu.

    Schritt 7. Kreisen Sie das Oval in braunem Aquarell ein. Und die Blätter sind grün gestrichen.

    Schritt 8. Zurück zum Pfifferling. Ich beschloss, einen Kragen hinzuzufügen. Wir bemalen die Schnauze mit orangefarbenem Aquarell und fügen den Ohren das gelbe Aquarell hinzu.

    Schritt 9. Malen Sie als nächstes den Körper mit orangefarbenem Aquarell und den Schwanz mit gelb, je heller die Farben, desto besser wird unsere Postkarte aussehen. Versuchen Sie, den Farbübergang gleichmäßig zu gestalten. Geben Sie dazu mehr Wasser in den Bereich, in dem sich die Blüten verbinden.

    Schritt 10. Kreis “For you, my Fox” in Braun.

    Schritt 11. Nun skizzieren wir den Pfifferling in braunem Aquarell. Warten Sie, bis der Lack vollständig trocken ist, damit sich nichts ausbreitet. Wir kreisen und färben Nase und Augen mit einem schwarzen Gelstift.

    Schritt 12. Machen Sie den Schatten der Pfifferlinge in blauem Aquarell.

    DIY süße bemalte Grußkarte ist fertig! Es bleibt nur eine Gratulation zu schreiben und Sie können es geben. Sie können eine große Anzahl solcher Karten herstellen und sie all Ihren Freunden und Verwandten geben!