Jeans-Fleece-Stiefel

Wer hätte gedacht, dass ein alter Jeansrock in Form von modischen und sehr bequemen hausgemachten Fleece-Stiefeln ein neues Leben finden könnte? Aber das Wiederherstellen alter Dinge ist immer kreativ. Die Idee, die entstanden ist, fesselt und scheint sich von selbst zu leiten, es bleibt nur zu schaffen, die Idee umzusetzen. Wir werden die kreativen Impulse nicht einschränken und sofort an die Arbeit gehen.

Für Änderungen benötigen Sie:

  • alter Jeansrock (oder Hose),

  • unnötige Pantoffeln mit strapazierfähigen Sohlen,

  • Futter aus Fleece,

  • musterpapier,

  • Herrscher

  • Schere

  • Stifte

  • Faden mit einer Nadel.

Erstellen Sie zunächst ein Muster.

Die Vorlage zeigt ein Beispiel eines Musters von Stiefeln 38-39 mit einer Größe. Aber es ist einfach, sich an jede Größe anzupassen. Es reicht aus, das Teil Nr. 1 zu vergrößern oder zu verkleinern. Schneiden Sie es aus einem anderen Stoff aus und befestigen Sie es an Ihrem Fuß, um sicherzustellen, dass es der Größe entspricht.

Teil Nr. 2 ist die Rückseite des Schafts, und wenn das Bein voll ist, kann die Breite des zweiten Teils auch leicht vergrößert werden.

Teil Nr. 3 ist die Vorderseite des Schafts und es ist für sie sehr praktisch, Taschen aus einem umgebauten Rock oder einer Hose zu verwenden.

Vergessen Sie beim Schneiden nicht, die Nähte freizulassen.

Schneiden Sie Teil Nr. 1 für jeden Stiefel aus Jeansstoff und Fleece aus. Verbinden Sie sie miteinander und nähen Sie, um das zukünftige Produkt zu isolieren.

Schneiden Sie den oberen Teil von alten Hausschuhen ab. Teil Nr. 1 mit festem Faden an die Stoffpaspel entlang der Sohle nähen.

Schneiden Sie zwei Stücke von Nr. 2 aus beiden Materialien. Verbinden Sie die entsprechenden Teile miteinander.

Nähen Sie die Rückseite der Stiefelschenkel an den Seiten, sie sollten sich oben auf Teil 1 befinden.

Öffnen Sie die Taschen vom Rock (oder schneiden Sie zwei Details Nr. 3 aus) und isolieren Sie sie auch mit Vlies. Ziehen Sie Ihre Schuhe an und fixieren Sie mit Stiften die Position der vorderen Teile der Wellen. Ziehen Sie die Stiefel aus und ziehen Sie sie erneut an, um die für Ihren Komfort erforderliche Stiefelbreite anzupassen.

Danach nähen Sie die Vorderteile der Wellen von Hand in einer Blindnaht über die Teile 1 und 2.

Warme Stiefel sind fertig.