Bluetooth-Kopfhörer

Kopfhörer sind in unserer Zeit ein fester Bestandteil eines jeden Menschen! Viele von uns hören ihnen beim Sport, im Bus oder sogar auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule zu! Da viele chinesische Kopfhörer nicht so gut klingen, habe ich mich entschlossen, Kopfhörer aus den alten Bluetooth-Lautsprechern herzustellen!

Und so brauchen wir für die Herstellung:

  • Bluetooth-Spalte.

  • Baukopfhörer.

  • Ein bisschen Werkzeug.

Der erste Schritt ist die Demontage der Säule. Um nichts zu zerbrechen, suchen Sie sorgfältig nach allen Schrauben, denn die Chinesen lieben es, sie unter allen Arten von Aufklebern usw. zu verstecken.

Nach dem Zerlegen beißen wir den Lautsprecher ab und tauschen ihn hier gegen zwei aus, schwächer! Ich habe sie bei 1 Watt.

Es ist Zeit für Kopfhörer! Zuerst entfernen wir den gesamten Moosgummi und versöhnen unser Board! Beachten Sie sofort die Ladebohrung und den ungefähren Montageort! Und markieren Sie auch die Löcher für die Knöpfe.

Apropos Knöpfe! Ich habe sie aus einer Stange mit einem Kugelschreiber gemacht, indem ich die Spitze der Stange geschmolzen habe! Sie können auch eine Übereinstimmung herstellen und sie auf die Schaltflächen auf der Platine kleben. In diesem Fall besteht jedoch die Gefahr, dass der Schalter mit Klebstoff gefüllt wird und seine Funktionen nicht mehr ausgeführt werden.

Der nächste Schritt ist das Aufkleben der Platine und das Anlöten der Drähte! Wie es das Glück wollte, brach Schmelzkleber, so dass ich mit einem Feuerzeug "rotzen" musste.

Wenn das Löten vorbei ist, nehmen wir den Schaumgummi, den wir vorher gezogen haben, schneiden ihn zu und stecken ihn in unser Halbohr. Wir legen den Lautsprecher oben drauf.

Damit der Lautsprecher nicht gähnt! Kleben Sie ein Stück eines weiblichen Strumpfes auf die Unterseite des Kissens. Der Klang wird dadurch nicht beeinträchtigt, das Erscheinungsbild wird jedoch verbessert!

Nun, im Prinzip ist alles fertig! Es bleibt nur das gleiche mit der zweiten Hälfte zu tun!

Und am Ende bekommen wir hier so coole Kopfhörer. Natürlich ist es besser, sie nicht mit voller Lautstärke einzuschalten, da es sich immer noch um einen Lautsprecher handelt und der Ton ziemlich laut ist. Aber bei mittlerer Lautstärke genau richtig!

PS: Vielleicht sehen sie für den Alltag etwas "dumm" aus, aber alles liegt in Ihren Händen! Sie können sie in jeder coolen Farbe malen! Oder finden Sie Ihre eigenen Kopfhörer in einer anderen Form! Aber zum Beispiel morgens rennen oder Gras mähen ist ein Vergnügen.