Kunststoffrohrhängematte

Jeder liebt es, seinen Urlaub zu genießen, und eine Hängematte ist perfekt dafür. Seit Jahrhunderten werden auf der ganzen Welt verschiedene Arten von Hängematten verwendet. Aber ich tat etwas Ungewöhnliches, das das Licht noch nicht gesehen hatte - eine Hängematte aus PVC-Rohren. Es ist robust, verschleißfest und wasserdicht. Und vor allem - es ist sehr bequem.

Materialien und Werkzeuge:

  • - PVC-Rohre;

  • - Seil;

  • - 2 Haken;

  • - 2 Ankerbolzen mit einem Ring;

  • - Schlosser Bügelsäge;

  • - Bohrmaschine.

Rohrauswahl

Es gibt ein großes Sortiment an PVC-Rohren. Aber für meine Hängematte habe ich mich für Produkte aus PVC entschieden, weil sie ziemlich stark und elastisch sind. Ich habe Rohre mit einem Außendurchmesser von 4, 2 cm verwendet. Verwenden Sie keine breiteren, da eine solche Hängematte unpraktisch ist.

Rohrschneiden

Jetzt fertigen wir mit einer Bügelsäge oder einer Kreissäge Rohrsegmente mit einer Länge von 65 cm und zusätzliche 4 Stück mit einer Länge von 15 cm für die Kopfstütze. Die Rohrkanten müssen mit Sandpapier gereinigt werden. Die Länge der Hauptrohre kann nach eigenem Ermessen mehr oder weniger festgelegt werden. Aufgrund des begrenzten Platzes für die Hängematte habe ich 35 Pfeifen verwendet. Sie können es jedoch verlängern, indem Sie zusätzliche Elemente hinzufügen.

Löcher bohren

Bohren Sie Löcher mit einem Durchmesser von 12 mm, um ein Seil in Rohren zu befestigen. Bevor Sie dies tun, müssen Sie sicherstellen, dass ihr Durchmesser der Dicke des Seils entspricht. Zuerst müssen Sie die Stellen markieren, an denen Sie bohren möchten. Markieren Sie mit einem Stift 5 cm von jeder Kante des Kunststoffrohrs. Sie benötigen eine Bohrmaschine. Da ich dies nicht hatte, wandte ich mich an die Werkstatt, um Hilfe zu erhalten.

Besaiten

Führen Sie das Seil durch die Löcher an beiden Seiten der Rohre.

Deckenanker

Befestigen Sie 2 Ankerbolzen mit einem Ring an der Decke. Der Abstand zwischen ihnen sollte mindestens 3 m betragen. Je weiter sie voneinander entfernt sind, desto komfortabler ist die Hängematte, da ihre Durchbiegung geringer ist.

Verknoten

Es ist notwendig, sehr starke Knoten zu binden, da die ganze Hängematte an ihnen festhält und sie nicht verrutschen lässt. Mit einem Foto ist es schwierig zu erklären, wie man einen Knoten knüpft. Im Internet finden Sie jedoch viele geeignete Optionen. Die Hauptsache ist, dass der Knoten eine Schleife hat. Die Fotos zeigen im Detail, welche Art von Knoten ich gewählt habe.

Setzen Sie die Schlaufe nach dem Binden auf den Haken. Und jetzt hängen beide Enden an den Ankerbolzen.

Zeit zum Entspannen in einer Hängematte zu liegen

Eine Hängematte aus Kunststoffrohren sieht nicht wie eine gewöhnliche aus. Wenn du darin liegst, erlebst du ganz andere Empfindungen. In diesem Fall nimmt die Hängematte die Biegung Ihres Körpers auf, und die Rohre bewirken eine Massage und setzen sich den aktiven Punkten der Haut aus. Diese Gefühle sind leichter auf sich selbst zu fühlen als in Worten auszudrücken. Ich hoffe dir hat dieser Workshop gefallen.

Originalartikel in Englisch