Leichter Messerschärfer

Ein einfacher Spitzer für Küchenmesser, den Sie in 5 Minuten selbst machen können. Dazu benötigen Sie keine knappen Teile und Werkzeuge. Dies wird eine sehr nützliche Sache für Ihre Küche sein.

Was brauchst du für einen Anspitzer?

  • - Zwei gebrauchte Feuerzeuge.

  • - Ein kleiner Holzklotz.

  • - Ein Paar Schrauben.

Erste Schritte beim Herstellen von Messerschärfern

Der erste Schritt besteht darin, zwei Stahlräder zu entfernen, die von beiden Feuerzeugen auf Silikon treffen. Dies geschieht alles nur mit einem flachen Schraubendreher. Lösen Sie dann mit demselben Schraubendreher die Mitte dieser Räder von den Aluminiumseiten, sodass Sie am Ende nur Stahlräder ohne Verkleidung haben.

Dann müssen Sie auf einem kleinen Holzblock Stahlräder setzen.

Kombinieren Sie sie und befestigen Sie sie mit Schrauben an der Stange. Die Skalen der Räder sollten in eine Richtung gerichtet sein.

Der Messerschärfer ist fertig. Sie wird auf dem Hof ​​nicht viel Platz beanspruchen und kann bei Bedarf auch auf einer Wanderung mitgenommen werden.

Die Verwendung eines Anspitzers ist sehr einfach. Nehmen Sie das Messer, legen Sie die Spitze zwischen die Räder und strecken Sie es mit etwas Mühe in Ihre Richtung.

Dadurch entstehen Metallspäne und die stumpfe Schneide des Messers wird geschärft.

Überprüfen Sie den Spitzer

Ich nahm ein stumpfes Messer, das anfangs fast kein Papier schnitt. Er machte ein Dutzend Bewegungen auf dem Spitzer, den er gerade gemacht hatte.

Alles, das Messer war perfekt geschliffen. Das Papierblatt wird ein- oder zweimal geschnitten.

Sehen Sie sich das Video an