Fernbedienung Rauchgenerator

In diesem kurzen Workshop erfahren Sie, wie Sie eine relativ kleine, kostengünstige und unterhaltsame Nebelmaschine herstellen, die Sie für praktische Witze, Zaubertricks, Luftströmungsforschung und alles andere, was Ihnen in den Sinn kommt, verwenden können.

Achtung: Der Betrieb der Nebelmaschine ist mit einer Erwärmung verbunden, deren unachtsame Verwendung zu unerwünschten Folgen führen kann.

Erforderliche Komponenten

Sie benötigen:

  • Glycerin und destilliertes Wasser, um eine Flüssigkeit zum Aufsteigen zu erzeugen.

  • Luftversorgungspumpe.

  • Das Sprachrohr einer elektronischen Zigarette.

  • Mikrocontroller WeMos.

  • Zwei MOSFETs.

  • Drahtclip.

  • Abzweigrohre und Verbindungselemente dafür (mit einem Innendurchmesser von 3 oder 4 mm).

  • Akku (Ich habe einen Lithium-Ionen-Akku eines alten Telefons verwendet).

Optional:

  • Energieverwaltungsplatine.

  • Eine Art Schaumfüller zur Schalldämmung.

  • Eine Box, in die alles passt.

Ich habe fast alle Details für das Projekt im Internet bestellt und sie kosten mich weniger als 10 US-Dollar.

Vorbereitung des Verdampfers

Dieser Teil der Arbeit erfordert Geschicklichkeit.

Nehmen Sie die Langzange und entfernen Sie den Kern des Verdampfers. Setzen Sie am äußeren Ende (ca. 3 mm des Außendurchmessers) die Drahtklammer auf (das Rohr passt darauf). Erhitzen Sie beide Metallteile und tragen Sie eine kleine Menge Lötzinn auf, um sie zu verbinden.

Mischen Sie 80% Glycerin und 20% destilliertes Wasser, um eine Flüssigkeit zum Aufsteigen zu erhalten. Wenn Sie möchten, dass der Rauch dicker wird, fügen Sie der Mischung mehr Glycerin hinzu und umgekehrt. Ein Verhältnis von 80 zu 20 erschien mir optimal.

Flüssigkeit in den Verdampfer geben. Es ist besser, nicht den gesamten Behälter zu füllen, sondern nur die Fasern im Inneren zu benetzen. Da bei der horizontalen Anordnung des Verdampfers überschüssige Flüssigkeit die Erwärmung der Spirale stören kann. In diesem Fall hören Sie ein Zischen (als ob es funktioniert), aber es wird kein Rauch sein. Entfernen Sie in diesem Fall die Kappe, entfernen Sie überschüssige Flüssigkeit und sammeln Sie den Verdampfer erneut.

Fernbedienung vorbereiten

Wenn Sie die Blynk-Anwendung noch nicht installiert haben, können Sie dies unter dem Link //www.blynk.cc/getting-started/ tun. Nach der Installation müssen Sie sich registrieren.

Um die Entwicklungsumgebung für Arduino zu installieren, gehen Sie zu //www.arduino.cc/en/Main/Software. Laden Sie die Entwicklungsumgebung herunter und installieren Sie sie. Erstellen Sie in der Blynk-Anwendung ein leeres Projekt.

Wählen Sie als Controller ESP8266 aus, und der Verbindungstyp ist WiFi. Ein Entwicklerschlüssel wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Er wird bald gebraucht.

Fügen Sie dem Projekt eine Schaltfläche und einen Schieberegler hinzu und weisen Sie diesen die entsprechenden Funktionen zu (Sie können dies wie in den Bildern gezeigt tun). Stattdessen können Sie zwei Schaltflächen hinzufügen, aber mit dem Schieberegler können Sie die Rauchdichte anpassen.

Verbinden Sie den WeMos-Controller mit Ihrem Computer, öffnen Sie die Arduino IDE, wählen Sie den ESP8266_Standalone_Smartconfig aus den verfügbaren Optionen aus, ersetzen Sie den Entwicklerschlüssel durch den, den Sie erhalten haben, und laden Sie den Code auf den Controller hoch.

Danach benötigen Sie die ESP8266 SmartConfig-App.

Öffnen Sie es, geben Sie Ihr Passwort für die WLAN-Verbindung ein, starten Sie WeMos neu, warten Sie einige Sekunden und klicken Sie im Anwendungsdialogfeld auf die Bestätigungsschaltfläche. Es wird Ihnen antworten, dass der ESP mit dem aktuellen Netzwerk verbunden ist. Von diesem Moment an (während sich die WeMos-Karte im Wirkungsbereich des registrierten Netzwerks befindet) können Sie den Controller von überall aus steuern (es ist nicht erforderlich, eine Verbindung mit demselben Netzwerk herzustellen).

Lötgerät

Löten Sie die Drähte gemäß dem Schaltplan und isolieren Sie sie.

Die blanken Drähte dürfen keine Teile der Mikrocontroller-Platine berühren (Sie können Isolierband verwenden).

Überprüfen Sie den Systembetrieb.

Wenn alles einwandfrei funktioniert, können Sie alles in eine Schachtel packen.

In meiner Version habe ich zwischen dem Schalter und dem Akku einen einfachen Laderegler hinzugefügt.

Verwendung einer ferngesteuerten Nebelmaschine

Ich habe dieses Gerät benutzt, um Kollegen zu spielen.

Mit einer geringen Rauchemissionsrate kann die Maschine zur Untersuchung von Luftströmungen verwendet werden. Ich habe zum Beispiel den Betrieb des Lüfters meines Computers überprüft und einige Experimente durchgeführt.

Sie können immer noch eine Wirbelkanone herstellen und diese mit Rauch füllen, damit die Ringe sichtbar sind.

WARNUNG: Aufgrund laufender Prozesse kann sich der Verdampfer erwärmen. Wenn das Gerät länger als eine Minute arbeitet, ist die Temperatur sehr hoch. Denken Sie daran und lassen Sie den Verdampfer nicht unbeaufsichtigt.

Video testen

Gewinnspiel

Sehen Sie sich unbedingt das Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Freunde oder Kollegen sehr kreativ spielen können.

Originalartikel in Englisch