Änderung des Multimeters auf Li-Ion mit Aufladung

Die meisten Schinken, einschließlich ich, hatten das Problem, das Multimeter eine Weile eingeschaltet zu lassen und es zu vergessen, was letztendlich zu einem häufigen Kronenwechsel aufgrund geringer Entladung führt. In diesem Fall ist es nicht schwierig, dieses Problem mit Lebensmitteln zu lösen.

Materialien und Werkzeuge

Material:

  • Der Li-Ion-Akku ist leer.

  • Ladekarte (tp4056).

  • Aufwärtswandler (XL6009).

  • Wechseln.

  • Buchungen.

Werkzeuge:

  • Lötkolben (Lot, Flussmittel).

  • Kleber.

  • Das messer

Änderung des Multimeters

Zunächst zerlegte ich das Multimeter und entschied mich für die Position der Komponenten im Gehäuse.

Auf dem Deckel selbst schneide ich mit Hilfe von Seitenschneidern den überstehenden Teil ab, an dem der Akku zukünftig befestigt wird.

Bisher musste der Akku vollständig aufgeladen werden. Dies habe ich mit demselben Controller durchgeführt.

Die Spannung eines geladenen Akkus sollte ungefähr 4, 2 Volt betragen. Es ist ratsam, die Batterie mit einer guten Kapazität zu nehmen, in meinem Fall ist es bei 1100 mah.

Ich habe die Drähte „+“ und „-“ an die Batterie gelötet, ich muss sehr schnell löten, da die Batterien nicht überhitzt werden können.

Dann habe ich den Deckel gereinigt und die Batterie mit Heißkleber aufgeklebt.

Ich habe den Plus- oder Minusdraht an den Eingang des Konverters gelötet.

Und ich habe alle verbleibenden Drähte an einen der Kontakte des Schalters gelötet, und vom Schalter habe ich bereits an die Batterie gelötet. Der Schalter wird benötigt, damit der Konverter nicht im Leerlauf arbeitet.

Als nächstes stelle ich die Spannung am Wandler ein, die mindestens 9 Volt betragen sollte.

Dann löte ich die Standard-Stromkabel von der Platine.

Anstelle der Standardverdrahtung habe ich den Ausgang des Konverters unter Beachtung der Polarität verlötet.

Dann habe ich den Konverter an die Stelle geklebt, wo vorher die Krone war.

Ich werde einen Schalter an der Frontplatte anbringen, dafür schneide ich ein solches Fenster aus. Der Schalter kann an der Seite installiert werden, ist jedoch nicht praktisch.

Als nächstes habe ich es auf den zweiten Kleber geklebt.

Neben dem Display habe ich ein Loch für die Batterieladekarte gemacht, und es wäre noch besser, ein Loch für die Anzeige zu machen.

Ich habe auch die Steuerung mit dem zweiten Kleber unter Zusatz von Soda verklebt.

Parallel zum Controller habe ich die Drähte an die Batterie gelötet.

Das ist alles, was das Multimeter mit der eingeführten Batterie zu bieten hat, und jetzt haben Sie das Problem, die Krone zu ersetzen. Und ein weiteres großes Plus ist, dass Sie, wenn Sie zum Beispiel nur eine Spannung messen, nicht in den Ausschaltmodus wechseln müssen, da bereits ein Schalter eingebaut ist.