Interieur Anhänger "Vom Kaffeeduft"

Der dekorative Anhänger wird nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch die Luft mit den Aromen von Kaffee, Zimt, Zitrone füllen. Aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Wenn Sie eine Menge Marmeladen aus alkoholischen Getränken gesammelt haben, beeilen Sie sich nicht, diese loszuwerden. Dies ist ein multifunktionales Material, das dem Interieur Ihres Hauses Frische und Inspiration verleiht.

Bereiten Sie die Materialien vor:

1. Karton in orange oder braun - 1 Stck.

2. Kork vom Korkbaum - 25 Stk.

3. Zapfen - 3 Stk.

4. Schnur - 30 cm.

5. Milchfarbenes Organzaband - 3 m.

6. Mit einer Nadel einfädeln.

7. Klebepistole.

8. Kaffeebohnen - 50 gr.

9. Brauner Filz - Schnitt 4 * 15 cm.

10. Doppelseitiges Klebeband.

11. Zitrone - 3 Kreise.

12. Zimtstangen - 2 Stk.

Werkstatt für die Herstellung von Interieur-Anhänger "Auf den Geruch von Kaffee"

Zeichnen Sie auf ein Blatt Karton im Format A4 ein Herz. Ich habe von Hand gemalt, Sie können die Vorlage verwenden. Keine Sorge, wenn die Figur nicht perfekt glatt geworden ist, verbergen nachfolgende Materialien alle Mängel. Schneiden Sie das Herz aus und legen Sie es beiseite. Korkenkorken in Kreise geschnitten. Dies ist keine leichte Sache. Daher ist es ratsam, dies im Voraus zu tun, damit die Kreativität nicht nachlässt. Die Größe der Ringe spielt keine Rolle, ebenso wie die Dicke. Je vielfältiger die Korken, desto interessanter wird das Produkt. Befestigen Sie die Ringe mit Heißkleber auf dem Karton.

Wir decken den gesamten Radius des Herzens mit Läuten von Staus ab. Drücken Sie sie fest zusammen. Wir wählen die Größe der Ringe so, dass so viel wie möglich weniger Leerraum zwischen ihnen ist.

Wir platzieren die Kortikalisringe im zweiten Kreis und bilden ein Herz. Diesmal sollte ein Abstand zwischen ihnen sein.

Wir teilen das Herz, indem wir in die Mitte die Ringe kleben, die es in zwei Teile teilen. Auf beiden Seiten befestigen wir auch die Kortikalisringe.

Im oberen Teil der Produktmitte kleben wir drei Zapfen.

Jetzt arbeiten wir mit Bindfäden um die Zapfen herum. Erstelle verschiedene Wellen und zeichne einen Ring um die Schnur. Wir fixieren das Seil mit Heißkleber.

Führen Sie die Schnur über die Zapfen. Sie können sie auf verschiedene Arten dekorieren. Es hängt alles von der Vorstellungskraft ab.

Schneiden Sie das Organza-Band. Die Kanten des Bandes werden mit einem Feuerzeug aufgeschmolzen, es ist sehr locker. Mit der Nähmethode „Nadel vorwärts“ ziehen wir die gesamte Länge des Klebebands auf den Faden.

Wir ziehen den Faden fest, um ein durchbrochenes Klebeband zu erhalten. Es sollte ausreichen, um das ganze Herz zu drehen.

Auf die Rückseite des Herzens kleben wir das Klebeband.

Aus einem String bilden wir eine Schleife. Wir befestigen es auf der Rückseite des Produkts. Wir fixieren mit einem Filzsegment.

Kaffeebohnen auf das innere Herz der Kortikalisringe kleben.

Zwischen dem Organza-Rock und den Kreisen bleibt Karton sichtbar. Wir werden es reparieren - wir kleben die Körner in den Weltraum.

Aus dem braunen Filz haben wir die Buchstaben H, O, M, E ausgeschnitten. Ich hatte einen Filzkreis, deshalb habe ich den Buchstaben O nicht ausgeschnitten.

Kleben Sie doppelseitiges Klebeband auf die Rückseite der Buchstaben.

Auf den Buchstaben O kleben wir einen Zitronenkreis. Wählen Sie eine kleinere Größe, um die Zitrone mit Kaffeebohnen zu umgeben. Die restlichen Buchstaben sind mit Kaffee bedeckt.

Zitrone muss im Voraus vorbereitet werden. In Kreise schneiden, trocknen. Kleben Sie die Zitrone in den freien Raum des Produkts.

Wir binden mit Bindfäden Zimtstangen: eine ist lang und die andere ist kürzer.

Kleben Sie eine Menge Zimt auf den Anhänger. Wir befestigen Buchstaben von der Unterseite des Anhängers, indem wir das Schutzpapier vom Klebeband entfernen. Dekoration für den Innenraum ist fertig.

Korkstopfen zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, Gerüche gut zu halten. Wenn Sie plötzlich ein intensiveres Aroma wünschen, tränken Sie den Korken mit ätherischem Öl (Zimt, Zitrone, Vanille, Lavendel).