Plastikflaschenbesen

Ein sehr einfacher und langlebiger Besen für zu Hause kann in kürzester Zeit mit eigenen Händen hergestellt werden. Ich denke, jeder hat viel Material wie eine Plastikflasche. Solch einen Besen zu fegen ist einfach exzellent. Um Ihren Garten von Müll zu befreien, ist es besser, keine hausgemachten Produkte zu finden.

Es wird benötigt, um einen Besen herzustellen

Insgesamt benötigen Sie fünf Plastikflaschen mit einem Volumen von zwei oder eineinhalb Litern.

Ein Werkzeug, das Sie wahrscheinlich für jedes Haus oder jede Garage haben.

Rispe machen

Runterkommen. Wir nehmen vier Flaschen und schneiden den Boden davon ab.

Schneiden Sie dann die Hälse dieser vier Flaschen ab, so dass die Verengung etwa 1-2 vom Übergang selbst beträgt (siehe Foto).

Bei der fünften Flasche den Hals abschneiden, so dass ein leicht gerader Teil der Flasche erfasst wird, siehe Foto:

Vier Teile werden entlang des gesamten Durchmessers in Streifen geschnitten, ohne 1 bis 2 cm bis zur Kante zu schneiden, an der sich ein Hals befand. Wir schnitten in Nudeln, beginnend dort, wo der Boden der Flasche war.

Es werden vier Leerzeichen geschnitten.

Sammle den Besen ein. Wir legen vier Rohlinge ineinander, wie eine Puppe.

Kleide den Hals der fünften Flasche an.

Um alles zu reparieren und dem Besen ein flaches Aussehen zu geben, machen wir zwei Löcher mit einem heißen Lötkolben.

Wir ziehen mit Draht fest und drehen mit einer Zange.

Ziehe den Besen am Griff an. Falls gewünscht, können Sie es mit einer selbstschneidenden Schraube befestigen.

Besen kehren ist in Ordnung. Es ist genug für eine lange Zeit. Es ist gut, dass so ein Besen nicht nass wird. Es kann sogar nach der Arbeit gewaschen werden.