Akustischer Schalter - Schalter

Wie Sie wissen, ist Faulheit der Motor des Fortschritts. Wie viele verschiedene elektronische Geräte haben Menschen entwickelt, um ihr Leben zu automatisieren - nicht zu zählen. Die Automatisierung ist in alle Bereiche des menschlichen Lebens eingedrungen, und jetzt sind wir manchmal sogar zu faul, um aufzustehen und das Licht mit einem gewöhnlichen Schalter einzuschalten. Es spielt keine Rolle - ein akustischer Schalter wurde gerade für diesen Fall erfunden: Wenn Sie nur in die Hände klatschen, werden die Lichter sofort eingeschaltet oder die Musik wird abgespielt oder ein anderes elektrisches Gerät wird eingeschaltet. Ein solcher akustischer Schalter ist für jeden mit Grundkenntnissen in der Arbeit mit einem Lötkolben möglich.

Gerätediagramm

Das elektronische Mikrofon, im Stromkreis als „mic1“ bezeichnet, wandelt die mechanischen Schwingungen der Luft in elektrische Schwingungen um, durch die der Stromkreis ausgelöst wird. Hier können Sie jedes elektronische Mikrofon mit ausreichender Empfindlichkeit verwenden, Sie können sie beispielsweise von gewöhnlichen billigen Computer-Mikrofonen oder Headsets beziehen. Der Abstimmwiderstand R2 im Diagramm stellt die Ansprechempfindlichkeit ein. Er muss experimentell ausgewählt werden, basierend auf der Empfindlichkeit des ausgewählten Mikrofons und dem Geräusch des Raums. Chip DA1 - ein herkömmlicher Operationsverstärker, der als Komparator arbeitet. Es kann jedes für die Basis geeignete verwendet werden, zum Beispiel TL071, TL081, UA741. Der Widerstand R4 zieht den Operationsverstärkerausgang auf Minus und verhindert so Fehlalarme. Der DD2-Chip fungiert als Trigger und bietet einen stabilen Ein- oder Ausschaltzustand am Ausgang der Schaltung. Sie können das inländische K561IE8 oder das importierte analoge CD4017 verwenden. Die LED zeigt den Ladezustand an - wenn die LED leuchtet, wird das Protokoll am Ausgang gehalten. 1 (Ein-Zustand): Wenn die LED nicht leuchtet, wird das Protokoll ausgegeben. 0 (Aus-Zustand). Der Transistor in der Schaltung kommutiert die Last, hier können Sie beliebige stromsparende NPN-Transistoren verwenden, z. B. BC547, KT3102, KT315. Sie können ein Relais an den Ausgang OUT anschließen, das wiederum eine leistungsstarke Last ansteuern kann - Lampen oder Elektrogeräte. Wenn etwas Niedriges als Last verwendet wird, wird es mit Gleichstrom betrieben, z. B. einzelne LEDs oder LED-Streifen. Es kann unter Beachtung der Polarität direkt an die Schaltung des Ausgangs OUT angeschlossen werden. In diesem Fall sollte der Transistor stärker geschaltet werden, zum Beispiel KT817.

Einzelheiten

Um einen akustischen Schalter zu erstellen, brauchen Sie keine teuren oder knappen Dinge, Sie können alles in einem Radio Parts Store kaufen. Die Werte der Widerstände sind nicht so kritisch, sie können innerhalb von 30% geändert werden. Für Mikroschaltungen empfiehlt es sich, Sockel zu erwerben, damit Sie sie später in anderen Schaltungen verwenden können.

Teileliste:

  • Widerstände: 22 kOhm, 10 kOhm, 470 Ohm, 100 Ohm.

  • Chips UA741, K561IE8.

  • 3 Volt LED.

  • Diode KD521.

  • Transistor BC547.

  • Elektret Mikrofon.

Montage des akustischen Schalters - Schalter

Zunächst müssen Sie eine Leiterplatte herstellen. Es wird unter Verwendung der Laserbügeltechnologie hergestellt, die vielen Schinken bekannt ist. Die PCB-Datei für das Sprint-Layout-Programm ist beigefügt und muss vor dem Drucken nicht gespiegelt werden.

Board herunterladen:

pechatnaya-plata.zip [6, 1 Kb] (downloads: 253)

Einige Fotos des Prozesses:

Nachdem die Leiterplatte gebohrt und verzinnt wurde, können Sie mit dem Einlöten der Teile beginnen. Zunächst werden Widerstände, eine Diode installiert, danach alles andere. Das Mikrofon kann direkt auf die Platine gelötet werden oder Sie können es über die Verkabelung ausgeben, während Sie das Mikrofon nicht über eine lange Strecke von der Platine wegbewegen sollten, da es sonst durch externe Interferenzen beeinträchtigt wird und die Schaltung nicht ordnungsgemäß funktioniert. Nachdem alle Komponenten versiegelt wurden, ist es unbedingt erforderlich, die korrekte Installation zu überprüfen. Ringen Sie bei Bedarf benachbarte Schienen auf Kurzschluss. Achten Sie darauf, das Flussmittel von der Platine zu waschen, da es auch den korrekten Betrieb der Schaltung beeinträchtigen kann.

Leistungsschalter-Tests

Nach einer gründlichen Überprüfung der Platine können Sie sie mit Strom versorgen - mit einer konstanten Spannung von 9-12 Volt. Wenn nichts raucht und die LED aufleuchtet, ist alles korrekt montiert. Jetzt muss nur noch der Abstimmwiderstand gedreht und die gewünschte Ansprechempfindlichkeit eingestellt werden. Stellen Sie den Schalter nicht zu empfindlich ein, da er sonst durch Nebengeräusche ausgelöst wird. Die ideale Option ist meiner Meinung nach, wenn die Operation mit einem Lichteinfall in der Nähe des Mikrofons erfolgt, dann reagiert es nicht auf Nebengeräusche.

Sehen Sie sich das Video der Arbeit an

Die Bedienung des Schalters wird im Video deutlich gezeigt: