Gipskartonwandverkleidung

Mit Trockenbau verputzte Wände erhalten nicht nur eine perfekt ebene Oberfläche, sondern vergrößern auch den Raum optisch. Sie können die Wände selbst vergipsen und so eine Menge Geld sparen.

Gipskarton-Wandverkleidung zum Selbermachen

Mit einer einfachen Technologie werden die Wände mit Gipskartonplatten verkleidet. Es kann mit Spezialkleber an den Wänden befestigt werden. Bevor Sie mit der Befestigung dieses Materials beginnen, müssen die Wände gereinigt und grundiert werden. Tragen Sie anschließend mit einem Spachtel Klebstoff auf die Platten auf. Der Klebstoff wird an den Rändern mit einem durchgehenden Streifen sowie in der Mitte aufgetragen, wobei die Breite jedes Streifens 10 cm betragen sollte.

Der Leim sollte nicht mehr als die Hälfte des Blattes einnehmen. Schiebe sie von der Ecke des Raumes weg. Die Regel richtet das Blatt aus. Während der Installation ist es besser, drei Blätter auf einmal zu fixieren. In Fällen, in denen die Wand kleine Unregelmäßigkeiten aufweist, wird in kleinen Stücken Spezialkleber aufgetragen, und der Abstand zwischen ihnen an den Rändern sollte 25 cm betragen. In der Mitte sollten diese Kuchen einen Abstand von etwa 35 cm voneinander haben. Die Fläche des aufgetragenen Klebers sollte nicht weniger als 15% betragen. Andernfalls wird das Blatt nicht sicher gehalten. Die Dicke des Klebstoffs wird durch die Unebenheiten der Wand bestimmt. Je größer die Unebenheit, desto mehr Klebstoff muss aufgetragen werden. Wenn die Oberfläche sehr uneben ist, werden Gipskartonstreifen darauf geklebt.

Sie sollten nicht breiter als 10 cm sein. Je höher und breiter die Wand, desto mehr werden diese Streifen benötigt. Durch Lot oder Regel werden die Streifen auch in Bezug auf die Ebene hergestellt. Sie müssen warten, bis der Kleber getrocknet ist. Dies dauert in der Regel 3 Stunden, erst nach dieser Zeit können Sie die Bleche verkleben. Mit einem Rahmen können Sie die Wände mit Blechen umhüllen. Diese Methode ermöglicht es, die Wände in kurzer Zeit glatt zu machen. Das Ergebnis ist eine flache Oberfläche für die Dekoration. Außerdem werden die Schalldämmung und die Wärmedämmung im Raum verbessert. Es besteht auch die Möglichkeit, verschiedene Kommunikationen zu legen. Es ist einfach, elektrische oder Telefonkabel durch eine solche Wand zu verlegen.